#

Kirche und Israel

Kirche und Israel

 

96 Seiten

ISSN: 0179-7239


Kirche und Israel bietet  Impulse für einen christlich-jüdischen Dialog.
Die Neukirchener Theologische Zeitschrift

  • leistet einen Beitrag zum Gespräch von Christen und Juden
  • informiert über die jüdische Wirklichkeit in Israel und in der Diaspora
  • bietet ein Forum für Diskussionen
  • bezieht Position, z. B. gegen judenfeindliche Traditionen einst und jetzt

Herausgeber:

Im Auftrag der Neukirchener Verlagsgesellschaft
Herausgegeben von Edna Brocke, Hans Hermann Henrix, Rolf Rendtorff, Ekkehard W. Stegemann und Wolfgang Stegemann unter Mitarbeit von Gerhard Langer (für Österreich) und Gabrielle Oberhänsli-Widmer (für die Schweiz) sowie namhafter Fachgelehrter.

Zielgruppe:

Theologinnen und Theologen, alle am christlich-jüdischen Dialog Interessierten

Erscheinungsweise:

2x jährlich (Mai + November)

Abo-Preis pro Jahr:

€ 24,90 inkl. Versandkosten (Inland), zzgl. Versandkosten (Ausland)

Einzelpreis:

€ 14,90

Versandkosten:

Im Inland portofrei

Im Ausland:
    1-3 Ex. - €   6,15
  4-10 Ex. - € 12,20
ab 11 Ex. - € 28,00

Abo-Laufzeit:

bis auf Widerruf. Die Kündigung muss immer schriftlich bis spätestens 30. September eines Jahres für das darauffolgende Bezugsjahr erfolgen.

Abrechnungszeitraum:

1x pro Kalenderjahr

Kundenservice

Susanne Paßmann, Telefon 02845. 392 218, Telefax 02845. 392 239
passmann@neukirchener-verlage.de
Anschrift: Neukirchener Verlagsgesellschaft - Aboverwaltung
Andreas-Bräm-Str. 18-20, D-47506 Neukirchen-Vluyn