Bibel

La Sainte Bible - Traditionelle Übersetzung

Louis Segond

1274 Seiten

19,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Traditionelle protestantische Bibelübersetzung von 1880, die der Genfer Professor Louis Segond im Auftrag seiner Kirchenleitung als erste französische Bibelübersetzung aus den Grundsprachen verfasst hat. Édition revue avec références Informationen zur Sprache: Französisch ist Amtssprache in Frankreich, Belgien, Luxemburg, der Schweiz, Monaco, Kanada, den Vereinigte Staaten von Amerika, Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Guinea, Mali, Niger, Senegal, Togo, Äquatorialguinea, Gabun, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, Tschad, Zentralafrikanische Republik, Burundi, Komoren, Dschibuti, Madagaskar, Mayotte, Réunion, Ruanda, Seychellen, Französisch-Guayana, Guadeloupe, Haiti, Martinique, Saint-Barthélemy, Saint-Martin, Sankt Pierre und Miquelon, Libanon, Indien, Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Vanuatu, Wallis und Futuna, Jersey (Jèrriais), und Guernsey. Außerdem hat die franzöische Sprache einen offizieller Status in Algerien, Marokko, Mauretanien, Tunesien, Mauritius, Kambodscha, Laos und Vietnam. In Ägypten ist Französisch eine anerkannte Minderheitensprache. Anzahl der Sprecher: ca. 80 Millionen Muttersprachler, 150 Millionen Zweitsprachler. Bitte beachten Sie: Fremdsprachige Ausgaben werden überwiegend im Ausland hergestellt und erreichen vielfach nicht die Qualität unserer Produktion. Durch weite Transportwege sind leichte Beschädigungen nicht auszuschließen. Einbandänderungen und Lieferfähigkeit vorbehalten.

Mehr Informationen
Autor Louis Segond
Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
ISBN 9783438081476
ISBN/EAN 9783438081476
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 18.11.2021
Einband Kunststoff
Format 2.7 x 17.4 x 11.5
Seitenzahl 1274 S.
Gewicht 367

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Deutsche Bibelgesellschaft
ISBN 9783438081476
Format 2.7 x 17.4 x 11.5
Gewicht 367

Traditionelle protestantische Bibelübersetzung von 1880, die der Genfer Professor Louis Segond im Auftrag seiner Kirchenleitung als erste französische Bibelübersetzung aus den Grundsprachen verfasst hat. Édition revue avec références Informationen zur Sprache: Französisch ist Amtssprache in Frankreich, Belgien, Luxemburg, der Schweiz, Monaco, Kanada, den Vereinigte Staaten von Amerika, Benin, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Guinea, Mali, Niger, Senegal, Togo, Äquatorialguinea, Gabun, Kamerun, Demokratische Republik Kongo, Republik Kongo, Tschad, Zentralafrikanische Republik, Burundi, Komoren, Dschibuti, Madagaskar, Mayotte, Réunion, Ruanda, Seychellen, Französisch-Guayana, Guadeloupe, Haiti, Martinique, Saint-Barthélemy, Saint-Martin, Sankt Pierre und Miquelon, Libanon, Indien, Französisch-Polynesien, Neukaledonien, Vanuatu, Wallis und Futuna, Jersey (Jèrriais), und Guernsey. Außerdem hat die franzöische Sprache einen offizieller Status in Algerien, Marokko, Mauretanien, Tunesien, Mauritius, Kambodscha, Laos und Vietnam. In Ägypten ist Französisch eine anerkannte Minderheitensprache. Anzahl der Sprecher: ca. 80 Millionen Muttersprachler, 150 Millionen Zweitsprachler. Bitte beachten Sie: Fremdsprachige Ausgaben werden überwiegend im Ausland hergestellt und erreichen vielfach nicht die Qualität unserer Produktion. Durch weite Transportwege sind leichte Beschädigungen nicht auszuschließen. Einbandänderungen und Lieferfähigkeit vorbehalten.

 

Kategorie