Musik aus Mitteldeutschland CD

Posaunenwerk der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland

12,00 €
Inkl. 19% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Seit dem 1. April 2005 bilden die ehemaligen Posaunenwerke der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen und der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen das gemeinsame Posaunenwerk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Das Gebiet von Mitteldeutschland weist eine besondere Fülle kultureller und geistesgeschichtlicher Traditionen auf. Dabei spielt die Musik mit herausragenden Komponisten wie Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann und anderen mehr eine außergewöhnliche Rolle für den mitteldeutschen Raum. Um diese Gegebenheit für die Posaunenchorarbeit fruchtbar zu machen, legen wir mit dem Bläserheft 'Musik aus Mitteldeutschland' eine Notengabe vor, die zum einen die Identifikation der Bläserinnen und Bläser mit ihrem neuen Posaunenwerk fördert, dabei auch den pädagogischen Aspekt, die Posaunenchöre bei ihrem Leistungsstand abzuholen und weiterzuführen, verfolgt, zum anderen in besonderer Weise die reiche musikalische Tradition im Gebiet der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Dementsprechend enthält das Heft fast ausschließlich bisher nicht veröffentlichte Werke, deren Komponisten oder Bearbeiter einen Bezug zur Region der Mitteldeutschen Kirche haben. Dabei sind vom Frühbarock bis in die Gegenwart alle musikalischen Epochen und Stile vertreten. Von der Dreistimmigkeit bis zum Doppelchor wird für jeden Chor etwas zu finden sein, Anspruchsvolles und Einfaches, Choralbearbeitungen und freie Bläsermusik, Altes und Modernes. Begleitend zu diesem Heft erscheinen ein Partiturenheft mit Pauken- und Schlagwerkstimmen und eine vom Auswahlchor unseres Posaunenwerkes eingespielte CD mit ausgewählten Stücken des Bläserheftes sowie nachfolgend ein Jungbläserheft, eine Ausgabe in Orchesterschreibweise und eine Arbeitshilfe mit Liedandachten und zwei Komponistenportraits.
Mehr Informationen
Autor Posaunenwerk der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland
Verlag Strube
ISBN X000144406
ISBN/EAN X000144406
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Strube
ISBN X000144406
Seit dem 1. April 2005 bilden die ehemaligen Posaunenwerke der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen und der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen das gemeinsame Posaunenwerk der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Das Gebiet von Mitteldeutschland weist eine besondere Fülle kultureller und geistesgeschichtlicher Traditionen auf. Dabei spielt die Musik mit herausragenden Komponisten wie Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann und anderen mehr eine außergewöhnliche Rolle für den mitteldeutschen Raum. Um diese Gegebenheit für die Posaunenchorarbeit fruchtbar zu machen, legen wir mit dem Bläserheft 'Musik aus Mitteldeutschland' eine Notengabe vor, die zum einen die Identifikation der Bläserinnen und Bläser mit ihrem neuen Posaunenwerk fördert, dabei auch den pädagogischen Aspekt, die Posaunenchöre bei ihrem Leistungsstand abzuholen und weiterzuführen, verfolgt, zum anderen in besonderer Weise die reiche musikalische Tradition im Gebiet der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Dementsprechend enthält das Heft fast ausschließlich bisher nicht veröffentlichte Werke, deren Komponisten oder Bearbeiter einen Bezug zur Region der Mitteldeutschen Kirche haben. Dabei sind vom Frühbarock bis in die Gegenwart alle musikalischen Epochen und Stile vertreten. Von der Dreistimmigkeit bis zum Doppelchor wird für jeden Chor etwas zu finden sein, Anspruchsvolles und Einfaches, Choralbearbeitungen und freie Bläsermusik, Altes und Modernes. Begleitend zu diesem Heft erscheinen ein Partiturenheft mit Pauken- und Schlagwerkstimmen und eine vom Auswahlchor unseres Posaunenwerkes eingespielte CD mit ausgewählten Stücken des Bläserheftes sowie nachfolgend ein Jungbläserheft, eine Ausgabe in Orchesterschreibweise und eine Arbeitshilfe mit Liedandachten und zwei Komponistenportraits.
 

Kategorie