Geschwister

Wie sie das Leben prägen

Mack, Cornelia

213 Seiten

14,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Geschwisterbeziehungen sind die längsten unseres Lebens. Sie prägen unser Selbstbild und beeinflussen, wie wir auf Menschen reagieren, Konflikte lösen oder Kompromisse schließen. Entdecken Sie Verhaltensmuster und erfahren Sie, wie Sie konstruktiv damit umgehen können.

Unsere Geschwisterposition beeinflusst, wie wir auf Menschen reagieren, Konflikte lösen oder Kompromisse schließen. Geschwisterbeziehungen sind die längsten unseres Lebens. Sie prägen unser Selbstbild, unsere Ehe und unseren Umgang mit den eigenen Kindern. Die Seelsorgerin und Sozialpädagogin Cornelia Mack schreibt aus ihrer reichhaltigen Erfahrung und lässt viele Geschwister in ihren unterschiedlichen Rollen selbst zu Wort kommen. Sie hilft, konstruktiv mit eigenen Verhaltensmustern umzugehen.

Cornelia Mack, Jahrgang 1955, ist eine bekannte Referentin und Autorin. Sie hat Diplom-Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Psychiatrie studiert. Die Autorin ist mit dem Prälaten Ulrich Mack verheiratet. Das Ehepaar hat vier erwachsene Kinder und wohnt in Filderstadt. Vortragstermine und weitere Informationen finden Sie auf ihrer Webseite www.cornelia-mack.de

Mehr Informationen
Autor Mack, Cornelia
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775154390
ISBN/EAN 9783775154390
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Gebunden
Format 2.1 x 21 x 14.1
Seitenzahl 213 S.
Gewicht 371

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag SCM Hänssler-Verlag GmbH
ISBN 9783775154390
Format 2.1 x 21 x 14.1
Gewicht 371

Geschwisterbeziehungen sind die längsten unseres Lebens. Sie prägen unser Selbstbild und beeinflussen, wie wir auf Menschen reagieren, Konflikte lösen oder Kompromisse schließen. Entdecken Sie Verhaltensmuster und erfahren Sie, wie Sie konstruktiv damit umgehen können.

Unsere Geschwisterposition beeinflusst, wie wir auf Menschen reagieren, Konflikte lösen oder Kompromisse schließen. Geschwisterbeziehungen sind die längsten unseres Lebens. Sie prägen unser Selbstbild, unsere Ehe und unseren Umgang mit den eigenen Kindern. Die Seelsorgerin und Sozialpädagogin Cornelia Mack schreibt aus ihrer reichhaltigen Erfahrung und lässt viele Geschwister in ihren unterschiedlichen Rollen selbst zu Wort kommen. Sie hilft, konstruktiv mit eigenen Verhaltensmustern umzugehen.

Cornelia Mack, Jahrgang 1955, ist eine bekannte Referentin und Autorin. Sie hat Diplom-Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Psychiatrie studiert. Die Autorin ist mit dem Prälaten Ulrich Mack verheiratet. Das Ehepaar hat vier erwachsene Kinder und wohnt in Filderstadt. Vortragstermine und weitere Informationen finden Sie auf ihrer Webseite www.cornelia-mack.de

 

Kategorie