Tschick

Roman - Bibliophile Sonderausgabe

Herrndorf, Wolfgang

364 Seiten

10,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wolfgang Herrndorf, 1965 in Hamburg geboren und 2013 in Berlin gestorben, hat ursprünglich Malerei studiert. 2002 erschien sein Debütroman «In Plüschgewittern», 2007 der Erzählband «Diesseits des Van-Allen-Gürtels». Es folgten die Romane «Tschick» (2010), «Sand» (2011), ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, sowie posthum das Tagebuch «Arbeit und Struktur» (2013) und der unvollendete Roman «Bilder deiner großen Liebe» (2014).

Mehr Informationen
Autor Herrndorf, Wolfgang
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499259913
ISBN/EAN 9783499259913
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 05.10.2016
Einband Gebunden
Format 2.7 x 15.2 x 9.8
Seitenzahl 364 S.
Gewicht 208

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Rowohlt Verlag
ISBN 9783499259913
Format 2.7 x 15.2 x 9.8
Gewicht 208

Wolfgang Herrndorf, 1965 in Hamburg geboren und 2013 in Berlin gestorben, hat ursprünglich Malerei studiert. 2002 erschien sein Debütroman «In Plüschgewittern», 2007 der Erzählband «Diesseits des Van-Allen-Gürtels». Es folgten die Romane «Tschick» (2010), «Sand» (2011), ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse, sowie posthum das Tagebuch «Arbeit und Struktur» (2013) und der unvollendete Roman «Bilder deiner großen Liebe» (2014).

 

Kategorie