100 x Leipzig

Tausend Jahre Geschichte

Stadtgeschichtliches Museum Leipzig/Volker Rodekamp

224 Seiten, 100 Farbfotos, 100 Illustr.

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Vor 1000 Jahren wurde Leipzig erstmals schriftlich erwähnt. Die Geschichte einer Stadt kann anhand von Archivalien erzählt werden, aber auch entlang der Dinge aus historischen Zeiten. Das Buch unternimmt mit 100 ausgewählten Exponaten aus dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig eine Zeitreise in die Geschichte der letzten 1000 Jahre. Darunter sind Highlights ebenso wie Alltägliches. So kündet ein Silberschatz vom Aufstieg der Handelsmetropole, eine Eisenbahnbrille vom Aufbruch in das Zeitalter der Mobilität oder eine stehen gebliebene Uhr vom Trauma einer Kriegsnacht des Jahres 1943. Kunstvoll fotografierte Gegenstände erzählen von Leipzigs Werden und Sein, vom historischen Augenblick und von den Menschen dieser Stadt. So entstand ein Buch für alle, die Leipzig lieben, und auch für jene, die schon alles über die Stadt zu wissen glauben.

Mehr Informationen
Autor Stadtgeschichtliches Museum Leipzig/Volker Rodekamp
Verlag Michael Imhof Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783731901594
ISBN/EAN 9783731901594
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 13.03.2015
Einband Gebunden
Format 2 x 26.5 x 20
Seitenzahl 224 S., 100 Farbfotos, 100 Illustr.
Gewicht 1029

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Michael Imhof Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783731901594
Format 2 x 26.5 x 20
Gewicht 1029

Vor 1000 Jahren wurde Leipzig erstmals schriftlich erwähnt. Die Geschichte einer Stadt kann anhand von Archivalien erzählt werden, aber auch entlang der Dinge aus historischen Zeiten. Das Buch unternimmt mit 100 ausgewählten Exponaten aus dem Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig eine Zeitreise in die Geschichte der letzten 1000 Jahre. Darunter sind Highlights ebenso wie Alltägliches. So kündet ein Silberschatz vom Aufstieg der Handelsmetropole, eine Eisenbahnbrille vom Aufbruch in das Zeitalter der Mobilität oder eine stehen gebliebene Uhr vom Trauma einer Kriegsnacht des Jahres 1943. Kunstvoll fotografierte Gegenstände erzählen von Leipzigs Werden und Sein, vom historischen Augenblick und von den Menschen dieser Stadt. So entstand ein Buch für alle, die Leipzig lieben, und auch für jene, die schon alles über die Stadt zu wissen glauben.

 

Kategorie