Pogo im Kindergarten

Aus dem Alltag eines furchtlosen Pädagogen

Deville, Dominic

336 Seiten

9,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Tollhaus Kindergarten: die lustigsten und verrücktesten Geschichten aus dem ganz normalen Wahnsinn. Dominic Deville, Gastgeber der besten Schweizer Late-Night-Show, packt aus und erzählt die tollsten Geschichten aus seinem Vorleben als Kindergärtner. Bitte tief durchatmen: Es ist Montagmorgen, kurz nach acht. Gleich kommen zwanzig schreiende, jubelnde, traurige, aufgeregte Kinder in den Kindergarten gestürmt, die vom Wochenende erzählen, spielen, lernen und toben wollen. Und am liebsten alles gleichzeitig. Willkommen in der chaotischen, kunterbunten Welt von Dominic Deville! Der diplomierte Pädagoge und gescheiterte Punkrocker erzählt in seinem Buch, wie es wirklich in den Kindergärten zugeht. Er klärt darüber auf, dass es genau vier typische Charaktere von Kindern gibt, die einem immer wieder begegnen, dass ein Geburtstagsfest im Kindergarten vom Ablauf her komplexer als eine Papstwahl und aufwendiger als die Durchführung einer royalen Hochzeit sein kann, und warum sich Punkrocksongs ausgezeichnet als Kinderlieder eignen. Und er berichtet von missglückten Muttertagsgeschenken und katastrophalen Nikolausbesuchen. In 'Pogo im Kindergarten' erzählt Dominic Deville selbstironisch und saukomisch davon, wie es ist, inmitten einer Horde Fünfjähriger seinen Mann zu stehen. Und dabei grandios zu scheitern. 'So einen Kindergärtner wünschen sich alle Eltern.' Neue Luzerner Zeitung

Dominic Deville, geboren 1975, ist diplomierter Kindergärtner und ungelernter Punkrocker. Seine Band 'Failed Teachers' hat den Ruf, die schlechteste, aber immerhin gefährlichste Punkrocktruppe der Schweiz zu sein. Er arbeitete als Plakatkleber, Hausierer, Crossgolftrainer, Zauberkünstler, professioneller Schneeräumer, Radiomoderator, Theaterautor, Spieleerfinder, Schauspieler, Stadtführer, Hundezüchter und Eventmanager. In den letzten Jahren ist er mit seinen Bühnenprogrammen 'Kinderschreck' und 'Bühnenschreck' unterwegs und moderiert mit 'Deville Late Night' seine eigene Show im Schweizer Fernsehen. Deville lebt mit seiner Freundin und zwei überaus artigen Kindern in Zürich. 'Pogo im Kindergarten' ist sein erstes und letztes Buch.

Mehr Informationen
Autor Deville, Dominic
Verlag Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN 9783462050523
ISBN/EAN 9783462050523
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 09.05.2018
Einband Kartoniert
Format 1.9 x 19.3 x 12.5
Seitenzahl 336 S.
Gewicht 253

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN 9783462050523
Format 1.9 x 19.3 x 12.5
Gewicht 253

Tollhaus Kindergarten: die lustigsten und verrücktesten Geschichten aus dem ganz normalen Wahnsinn. Dominic Deville, Gastgeber der besten Schweizer Late-Night-Show, packt aus und erzählt die tollsten Geschichten aus seinem Vorleben als Kindergärtner. Bitte tief durchatmen: Es ist Montagmorgen, kurz nach acht. Gleich kommen zwanzig schreiende, jubelnde, traurige, aufgeregte Kinder in den Kindergarten gestürmt, die vom Wochenende erzählen, spielen, lernen und toben wollen. Und am liebsten alles gleichzeitig. Willkommen in der chaotischen, kunterbunten Welt von Dominic Deville! Der diplomierte Pädagoge und gescheiterte Punkrocker erzählt in seinem Buch, wie es wirklich in den Kindergärten zugeht. Er klärt darüber auf, dass es genau vier typische Charaktere von Kindern gibt, die einem immer wieder begegnen, dass ein Geburtstagsfest im Kindergarten vom Ablauf her komplexer als eine Papstwahl und aufwendiger als die Durchführung einer royalen Hochzeit sein kann, und warum sich Punkrocksongs ausgezeichnet als Kinderlieder eignen. Und er berichtet von missglückten Muttertagsgeschenken und katastrophalen Nikolausbesuchen. In 'Pogo im Kindergarten' erzählt Dominic Deville selbstironisch und saukomisch davon, wie es ist, inmitten einer Horde Fünfjähriger seinen Mann zu stehen. Und dabei grandios zu scheitern. 'So einen Kindergärtner wünschen sich alle Eltern.' Neue Luzerner Zeitung

Dominic Deville, geboren 1975, ist diplomierter Kindergärtner und ungelernter Punkrocker. Seine Band 'Failed Teachers' hat den Ruf, die schlechteste, aber immerhin gefährlichste Punkrocktruppe der Schweiz zu sein. Er arbeitete als Plakatkleber, Hausierer, Crossgolftrainer, Zauberkünstler, professioneller Schneeräumer, Radiomoderator, Theaterautor, Spieleerfinder, Schauspieler, Stadtführer, Hundezüchter und Eventmanager. In den letzten Jahren ist er mit seinen Bühnenprogrammen 'Kinderschreck' und 'Bühnenschreck' unterwegs und moderiert mit 'Deville Late Night' seine eigene Show im Schweizer Fernsehen. Deville lebt mit seiner Freundin und zwei überaus artigen Kindern in Zürich. 'Pogo im Kindergarten' ist sein erstes und letztes Buch.

 

Kategorie