Das schweigende Klassenzimmer

Eine wahre Geschichte über Mut, Zusammenhalt und den Kalten Krieg, Buch zum Film

Garstka, Dietrich

272 Seiten

12,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

DDR, November 1956: Eine Abiturklasse reagiert auf die Niederschlagung des Ungarn-Aufstandes mit einer Schweigeminute. Die Rädelsführer werden von der Staatssicherheit gesucht, aber nicht gefunden. Gegen alle Drohungen und Erpressungen halten Schüler und Eltern zusammen. Schließlich fliehen die Gymnasiasten geschlossen nach West-Berlin. Ein dramatischer Bericht über die Wirklichkeit der DDR-Diktatur.

Dietrich Garstka, geboren 1939, studierte Germanistik, Soziologie und Geographie in Köln und Bochum und war Gymnasiallehrer in Essen und Krefeld.

Mehr Informationen
Autor Garstka, Dietrich
Verlag Ullstein Verlag
ISBN 9783548377599
ISBN/EAN 9783548377599
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 2.3 x 18.6 x 12.5
Seitenzahl 272 S.
Gewicht 274

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Ullstein Verlag
ISBN 9783548377599
Format 2.3 x 18.6 x 12.5
Gewicht 274

DDR, November 1956: Eine Abiturklasse reagiert auf die Niederschlagung des Ungarn-Aufstandes mit einer Schweigeminute. Die Rädelsführer werden von der Staatssicherheit gesucht, aber nicht gefunden. Gegen alle Drohungen und Erpressungen halten Schüler und Eltern zusammen. Schließlich fliehen die Gymnasiasten geschlossen nach West-Berlin. Ein dramatischer Bericht über die Wirklichkeit der DDR-Diktatur.

Dietrich Garstka, geboren 1939, studierte Germanistik, Soziologie und Geographie in Köln und Bochum und war Gymnasiallehrer in Essen und Krefeld.

 

Kategorie