Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten

Aktuelle Forschungen und Reflexionen, Sexuelle Gewalt und Pädagogik 3

Martin Wazlawik/Heinz-Jürgen Voß/Alexandra Retkowski u a

49,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Der Band sammelt die Ergebnisse der BMBF-Förderlinie "Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten" und diskutiert diese im Hinblick auf weitergehende Forschungsdesiderate. Die bekannt gewordenen Fälle von Verletzungen der sexuellen Integrität von Kindern und Jugendlichen in pädagogischen Kontexten hat seit 2010 für eine breite Betroffenheit und Verunsicherung in Politik, Wissenschaft und pädagogischer Praxis gesorgt. Der Inhalt· Organisationale Strukturen und Kulturen· Disclosure· Adressat_innenorientierte Präventionsprogramme· Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften Die Zielgruppen· FachwissenschaftlerInnen und Studierende der Erziehungswissenschaft, Sexualwissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft· Pädagogische Fachkräfte Die Herausgebenden Dr. Martin Wazlawik ist Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. HeinzJürgen Voß ist Forschungsprofessor für Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung an der Hochschule Merseburg. Dr. Alexandra Retkowski ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit an der Universität Kassel. Dr. Anja Henningsen ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Dr. Arne Dekker ist Juniorprofessor für Sexualwissenschaft und präventive Internetforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Der Band sammelt die Ergebnisse der BMBF-Förderlinie "Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten" und diskutiert diese im Hinblick auf weitergehende Forschungsdesiderate. Die bekannt gewordenen Fälle von Verletzungen der sexuellen Integrität von Kindern und Jugendlichen in pädagogischen Kontexten hat seit 2010 für eine breite Betroffenheit und Verunsicherung in Politik, Wissenschaft und pädagogischer Praxis gesorgt.

Dr. Martin Wazlawik ist Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. HeinzJürgen Voß ist Forschungsprofessor für Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung an der Hochschule Merseburg. Dr. Alexandra Retkowski ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit an der Universität Kassel. Dr. Anja Henningsen ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Dr. Arne Dekker ist Juniorprofessor für Sexualwissenschaft und präventive Internetforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Mehr Informationen
Autor Martin Wazlawik/Heinz-Jürgen Voß/Alexandra Retkowski u a
Verlag Springer VS
ISBN 9783658180003
ISBN/EAN 9783658180003
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 13.02.2022
Einband Kartoniert
Format 1.8 x 21 x 14.8
Seitenzahl VII, 300 S., 1 s/w Illustr., 3 farbige Illustr., 3 farbige Tab.
Gewicht 411

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Springer VS
ISBN 9783658180003
Format 1.8 x 21 x 14.8
Gewicht 411

Der Band sammelt die Ergebnisse der BMBF-Förderlinie "Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten" und diskutiert diese im Hinblick auf weitergehende Forschungsdesiderate. Die bekannt gewordenen Fälle von Verletzungen der sexuellen Integrität von Kindern und Jugendlichen in pädagogischen Kontexten hat seit 2010 für eine breite Betroffenheit und Verunsicherung in Politik, Wissenschaft und pädagogischer Praxis gesorgt. Der Inhalt· Organisationale Strukturen und Kulturen· Disclosure· Adressat_innenorientierte Präventionsprogramme· Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften Die Zielgruppen· FachwissenschaftlerInnen und Studierende der Erziehungswissenschaft, Sexualwissenschaft, Soziologie und Politikwissenschaft· Pädagogische Fachkräfte Die Herausgebenden Dr. Martin Wazlawik ist Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. HeinzJürgen Voß ist Forschungsprofessor für Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung an der Hochschule Merseburg. Dr. Alexandra Retkowski ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit an der Universität Kassel. Dr. Anja Henningsen ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Dr. Arne Dekker ist Juniorprofessor für Sexualwissenschaft und präventive Internetforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

Der Band sammelt die Ergebnisse der BMBF-Förderlinie "Sexuelle Gewalt in pädagogischen Kontexten" und diskutiert diese im Hinblick auf weitergehende Forschungsdesiderate. Die bekannt gewordenen Fälle von Verletzungen der sexuellen Integrität von Kindern und Jugendlichen in pädagogischen Kontexten hat seit 2010 für eine breite Betroffenheit und Verunsicherung in Politik, Wissenschaft und pädagogischer Praxis gesorgt.

Dr. Martin Wazlawik ist Juniorprofessor für Erziehungswissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Dr. HeinzJürgen Voß ist Forschungsprofessor für Sexualwissenschaft und Sexuelle Bildung an der Hochschule Merseburg. Dr. Alexandra Retkowski ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft und Soziale Arbeit an der Universität Kassel. Dr. Anja Henningsen ist Juniorprofessorin für Erziehungswissenschaft an der Christian-Albrechts-Universität Kiel. Dr. Arne Dekker ist Juniorprofessor für Sexualwissenschaft und präventive Internetforschung am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite