Der Holocaust

Beck'sche Reihe 2022

Benz, Wolfgang

127 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wolfgang Benz, einer der renommiertesten deutschen Holocaust-Forscher, zeichnet in diesem Buch die Geschichte des Völkermordes an den Juden von der Ausgrenzung und Entrechtung bis zum industrialisierten Massenmord in den Vernichtungslagern nach. Sein Augenmerk gilt dabei nicht nur den Tätern, sondern vor allem auch den Opfern selbst. Neben die Geschichte der Verfolger tritt die Geschichte der Verfolgten. Ein eigenes Kapitel ist dem oft vernachlässigten "anderen Völkermord" an den Sinti und Roma gewidmet.

Mehr Informationen
Autor Benz, Wolfgang
Verlag Verlag C. H. BECK oHG
ISBN 9783406728358
ISBN/EAN 9783406728358
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 30.04.2018
Einband Kartoniert
Format 1 x 18 x 12
Seitenzahl 127 S.
Gewicht 119

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlag C. H. BECK oHG
ISBN 9783406728358
Format 1 x 18 x 12
Gewicht 119

Wolfgang Benz, einer der renommiertesten deutschen Holocaust-Forscher, zeichnet in diesem Buch die Geschichte des Völkermordes an den Juden von der Ausgrenzung und Entrechtung bis zum industrialisierten Massenmord in den Vernichtungslagern nach. Sein Augenmerk gilt dabei nicht nur den Tätern, sondern vor allem auch den Opfern selbst. Neben die Geschichte der Verfolger tritt die Geschichte der Verfolgten. Ein eigenes Kapitel ist dem oft vernachlässigten "anderen Völkermord" an den Sinti und Roma gewidmet.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite