Zughundesport

Canicross, Bikejöring, Dogscooter

Radant, Uwe/Schönig, Jette (Dr.)

176 Seiten, 0 s/w Illustr., 14 farbige Illustr., 0 s/w Fotos, 189 Farbfotos

27,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Canicross, Bikejöring und Dogscooter sind tolle Trendsportarten für Mensch und Hund, vor allem um lauffreudige Hunde auszulasten. Uwe Radant, dreifacher Weltmeister im Schlittenhundesport, erklärt, welche Sportart für welchen Hundetyp geeignet ist, wie man das Training aufbaut und wie man mit zwei oder mehreren Hunden arbeitet.

Canicross, Bikejöring und Dogscooter sind tolle Trendsportarten für Mensch und Hund, vor allem um lauffreudige Hunde auszulasten. Uwe Radant, dreifacher Weltmeister im Schlittenhundesport, erklärt, welche Sportart für welchen Hundetyp geeignet ist, wie man das Training aufbaut und wie man mit zwei oder mehreren Hunden arbeitet. Dabei sind gesundheitliche Aspekte und die richtige Ausrüstung wichtig, um mit seinem Hund gelenkschonend und verletzungsfrei zu trainieren.

Mehr Informationen
Autor Radant, Uwe/Schönig, Jette (Dr.)
Verlag Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
ISBN 9783440155004
ISBN/EAN 9783440155004
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.10.2018
Einband Gebunden
Format 1.7 x 24.5 x 17.5
Seitenzahl 176 S., 0 s/w Illustr., 14 farbige Illustr., 0 s/w Fotos, 189 Farbfotos
Gewicht 709

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
ISBN 9783440155004
Format 1.7 x 24.5 x 17.5
Gewicht 709

Canicross, Bikejöring und Dogscooter sind tolle Trendsportarten für Mensch und Hund, vor allem um lauffreudige Hunde auszulasten. Uwe Radant, dreifacher Weltmeister im Schlittenhundesport, erklärt, welche Sportart für welchen Hundetyp geeignet ist, wie man das Training aufbaut und wie man mit zwei oder mehreren Hunden arbeitet.

Canicross, Bikejöring und Dogscooter sind tolle Trendsportarten für Mensch und Hund, vor allem um lauffreudige Hunde auszulasten. Uwe Radant, dreifacher Weltmeister im Schlittenhundesport, erklärt, welche Sportart für welchen Hundetyp geeignet ist, wie man das Training aufbaut und wie man mit zwei oder mehreren Hunden arbeitet. Dabei sind gesundheitliche Aspekte und die richtige Ausrüstung wichtig, um mit seinem Hund gelenkschonend und verletzungsfrei zu trainieren.

 

Kategorie