Das Imperium der Stille

Roman, Imperium-Reihe 1

Ruocchio, Christopher

992 Seiten, 1 s/w Illustr.

16,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

In einer weit entfernten Zukunft hat die Menschheit die Galaxis besiedelt und ein gewaltiges Sternenreich errichtet. Seit vielen Hundert Jahren befindet sich das Imperium im Krieg gegen die außerirdische Zivilisation der Cielcin, die mit ihren gewaltigen Eisschiffen bereits Tausende Planeten zerstört haben - einem Krieg, in dem sich Hadrian Marlowe als Held hervorgetan hat. Umso schwerer wirkt sein Verrat, wegen dem er auf seine Hinrichtung wartet: Er hat ein ganzes Sonnensystem ausgelöscht. Nun, kurz vor seinem Tod, erinnert sich Hadrian an sein Leben. Dies ist seine Geschichte.

Christopher Ruocchio konnte lesen, bevor er zu sprechen begann. Als er feststellte, dass er kein Astronaut werden würde, beschloss er, Romanautor zu werden, und begann zu schreiben. Er ist Absolvent der North Carolina State University und arbeitet als Assistant Editor bei Baen Books. Mit »Das Imperium der Stille« veröffentlichte er seinen ersten Roman. Christopher Ruocchio lebt in Raleigh, North Carolina.

Mehr Informationen
Autor Ruocchio, Christopher
Verlag Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN 9783453318281
ISBN/EAN 9783453318281
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.10.2018
Einband Paperback
Format 5.3 x 20.6 x 13.5
Seitenzahl 992 S., 1 s/w Illustr.
Gewicht 743

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN 9783453318281
Format 5.3 x 20.6 x 13.5
Gewicht 743

In einer weit entfernten Zukunft hat die Menschheit die Galaxis besiedelt und ein gewaltiges Sternenreich errichtet. Seit vielen Hundert Jahren befindet sich das Imperium im Krieg gegen die außerirdische Zivilisation der Cielcin, die mit ihren gewaltigen Eisschiffen bereits Tausende Planeten zerstört haben - einem Krieg, in dem sich Hadrian Marlowe als Held hervorgetan hat. Umso schwerer wirkt sein Verrat, wegen dem er auf seine Hinrichtung wartet: Er hat ein ganzes Sonnensystem ausgelöscht. Nun, kurz vor seinem Tod, erinnert sich Hadrian an sein Leben. Dies ist seine Geschichte.

Christopher Ruocchio konnte lesen, bevor er zu sprechen begann. Als er feststellte, dass er kein Astronaut werden würde, beschloss er, Romanautor zu werden, und begann zu schreiben. Er ist Absolvent der North Carolina State University und arbeitet als Assistant Editor bei Baen Books. Mit »Das Imperium der Stille« veröffentlichte er seinen ersten Roman. Christopher Ruocchio lebt in Raleigh, North Carolina.

 

Kategorie