Wahrnehmung und Spiel

Fritz, Jürgen

424 Seiten

29,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Das Zusammenwirken von Wahrnehmung und Spiel wird anhand vielfältiger Beispiele untersucht. Das Buch bietet Anregungen für die eigene pädagogische Praxis. Im ersten Teil liegt der Schwerpunkt bei der Wahrnehmung. Der zweite Teil geht vom Spiel aus und seiner Wahrnehmung in pädagogischen Zusammenhängen. Überlegungen und Vorschläge, wie man mit Medien wie Fotografie und Spielfiguren ins Spiel kommen kann, bilden den dritten Teil des Buches. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Wahrnehmen und Spielen in virtuellen Spielwelten. Die Möglichkeiten und Grenzen dieser neuen Spielmedien werden kritisch untersucht.

Dr. Jürgen Fritz, Jahrgang 1944, 30 Jahre Professor für Spielpädagogik, Interaktionspädagogik und komplexer Kommunikation an der TH Köln.

Mehr Informationen
Autor Fritz, Jürgen
Verlag Beltz Juventa Verlag GmbH
ISBN 9783779939177
ISBN/EAN 9783779939177
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.10.2018
Einband Kartoniert
Format 2.4 x 23.1 x 15
Seitenzahl 424 S.
Gewicht 676

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Beltz Juventa Verlag GmbH
ISBN 9783779939177
Format 2.4 x 23.1 x 15
Gewicht 676

Das Zusammenwirken von Wahrnehmung und Spiel wird anhand vielfältiger Beispiele untersucht. Das Buch bietet Anregungen für die eigene pädagogische Praxis. Im ersten Teil liegt der Schwerpunkt bei der Wahrnehmung. Der zweite Teil geht vom Spiel aus und seiner Wahrnehmung in pädagogischen Zusammenhängen. Überlegungen und Vorschläge, wie man mit Medien wie Fotografie und Spielfiguren ins Spiel kommen kann, bilden den dritten Teil des Buches. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf Wahrnehmen und Spielen in virtuellen Spielwelten. Die Möglichkeiten und Grenzen dieser neuen Spielmedien werden kritisch untersucht.

Dr. Jürgen Fritz, Jahrgang 1944, 30 Jahre Professor für Spielpädagogik, Interaktionspädagogik und komplexer Kommunikation an der TH Köln.

 

Kategorie