Die praktische Pflegeausbildung auf dem Prüfstand

Herausforderungen und Perspektiven

Karl-Heinz Sahmel

200 Seiten

39,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Im Rahmen der Pflegeausbildung nimmt die praktische Ausbildung einen größeren Raum ein als die theoretische. Während die theoretische Pflegeausbildung zunehmend strukturiert wird, gibt es zur praktischen Ausbildung sowie zum Qualifikationsprofil von Praxisanleitern nur wenige Vorgaben und Anforderungsbeschreibungen. Der praktischen Ausbildung fehle es daher an Transparenz und Einheitlichkeit. Die Autoren stellen zentrale Probleme, Anforderungen und Best-Practice-Beispiele aus der Sicht von Pflegepädagogik, Praxisanleitern und Auszubildenden heraus und tragen somit zu einer konstruktiven Debatte über die Überarbeitung der praktischen Pflegeausbildung bei.

Prof. Dr. paed. habil. Karl-Heinz Sahmel, Dipl.-Päd., Professor für Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und apl. Professor am Institut für Pflegewissenschaft der UMIT in Hall in Tirol.

Mehr Informationen
Autor Karl-Heinz Sahmel
Verlag Verlag W. Kohlhammer GmbH
ISBN 9783170343023
ISBN/EAN 9783170343023
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.11.2021
Einband Kartoniert
Format 1 x 23.8 x 16.8
Seitenzahl 200 S.
Gewicht 347

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlag W. Kohlhammer GmbH
ISBN 9783170343023
Format 1 x 23.8 x 16.8
Gewicht 347

Im Rahmen der Pflegeausbildung nimmt die praktische Ausbildung einen größeren Raum ein als die theoretische. Während die theoretische Pflegeausbildung zunehmend strukturiert wird, gibt es zur praktischen Ausbildung sowie zum Qualifikationsprofil von Praxisanleitern nur wenige Vorgaben und Anforderungsbeschreibungen. Der praktischen Ausbildung fehle es daher an Transparenz und Einheitlichkeit. Die Autoren stellen zentrale Probleme, Anforderungen und Best-Practice-Beispiele aus der Sicht von Pflegepädagogik, Praxisanleitern und Auszubildenden heraus und tragen somit zu einer konstruktiven Debatte über die Überarbeitung der praktischen Pflegeausbildung bei.

Prof. Dr. paed. habil. Karl-Heinz Sahmel, Dipl.-Päd., Professor für Pflegepädagogik und Pflegewissenschaft an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein und apl. Professor am Institut für Pflegewissenschaft der UMIT in Hall in Tirol.

 

Kategorie