A New Kind of Christianity. Ten Questions That Are Transforming The Faith

Zehn Fragen, die den Glauben verändern

von Brian McLaren

Übersetzt von Dorothee Dziewas

320 Seiten, 1. Auflage

19,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage (inkl. Versand)

Immer mehr Gemeinden stellen fest, dass das Christentum viele Menschen nicht mehr erreicht. Aber der christliche Glaube, die Botschaft Jesu, ist heute genauso nötig und befreiend wie eh und je. Ist es möglich, zu einem Christentum zu finden, das wieder so lebendig und radikal ist wie die ursprüngliche Botschaft von Jesus? McLaren ist überzeugt, dass der christliche Glaube selbst voller neuer Impulse und kreativer Lösungen steckt. Seine Art, provokante Fragen zu stellen, ist erfrischend anders als vieles bisher Gelesene. Das Radikale dabei ist, dass er seinen Lesern Mut macht, sich nicht nur von lieb gewonnenen Ansichten zu trennen, sondern sich grundsätzlich von vertrauten Denkmustern zu verabschieden. In zehn aktuellen Fragen bedenkt er anhand zahlreicher Beispiele, z.B. zum Bibelverständnis, zu Fragen der Sexualität und zum Umgang mit anderen Religionen, wichtige Themen des christlichen Glaubens und stellt überzeugende Neuansätze vor. Damit stößt er eine Diskussion an, die im persönlichen Leben wie auch in den christlichen Gruppen und Kirchen einen höchst kreativen Aufbruch in Gang setzt. Ein provozierendes Buch, das anregt, die eigene Nachfolge neu auszurichten. Sehr gut auch für die Arbeit in Hauskreisen geeignet.
Mehr Informationen
Autor McLaren, Brian (Autor / Autorin) / Dziewas, Dorothee (Übersetzt von)
Verlag Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH
ISBN 9783761559383
ISBN/EAN 9783761559383
Lieferzeit 5 Werktage (inkl. Versand)
Erscheinungsdatum 04.10.2012
Einband kartoniert
Format 205x 130x 23 mm
Seitenzahl 320 Seiten
Gewicht 359g
Titelnummer 155938000
NVG Produkt 1
Auflage Nr. 1

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag
ISBN 9783761559383
Erscheinungsdatum 04.10.2012
Einband kartoniert
Format 205x 130x 23 mm
Gewicht 359g
Titelnummer 155938000
Immer mehr Gemeinden stellen fest, dass das Christentum viele Menschen nicht mehr erreicht. Aber der christliche Glaube, die Botschaft Jesu, ist heute genauso nötig und befreiend wie eh und je. Ist es möglich, zu einem Christentum zu finden, das wieder so lebendig und radikal ist wie die ursprüngliche Botschaft von Jesus? McLaren ist überzeugt, dass der christliche Glaube selbst voller neuer Impulse und kreativer Lösungen steckt. Seine Art, provokante Fragen zu stellen, ist erfrischend anders als vieles bisher Gelesene. Das Radikale dabei ist, dass er seinen Lesern Mut macht, sich nicht nur von lieb gewonnenen Ansichten zu trennen, sondern sich grundsätzlich von vertrauten Denkmustern zu verabschieden. In zehn aktuellen Fragen bedenkt er anhand zahlreicher Beispiele, z.B. zum Bibelverständnis, zu Fragen der Sexualität und zum Umgang mit anderen Religionen, wichtige Themen des christlichen Glaubens und stellt überzeugende Neuansätze vor. Damit stößt er eine Diskussion an, die im persönlichen Leben wie auch in den christlichen Gruppen und Kirchen einen höchst kreativen Aufbruch in Gang setzt. Ein provozierendes Buch, das anregt, die eigene Nachfolge neu auszurichten. Sehr gut auch für die Arbeit in Hauskreisen geeignet.

Vita

Brian McLaren

Brian McLaren, geb. 1956, ist Pastor und international bekannt als Redner und Autor zahlreicher Bücher. Er kommt aus der amerikanischen Jesus-Bewegung der frühen 1970er Jahre und ist einer der Vordenker der "Emerging Church"-Bewegung in den USA. Das Time Magazin zählt ihn zu den 25 einflussreichsten evangelikalen Führungspersönlichkeiten der USA. Als Referent ist er auch in Deutschland unterwegs. Er ist verheiratet, hat vier erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau in Florida.

Alle Artikel von Brian McLaren >>

Dorothee Dziewas

Dorothee Dziewas, geb. 1965, ist freiberufliche Autorin, Übersetzerin und Lektorin. Sie engagiert sich in der anglikanischen Gemeinde und in der Ökumene, ist verheiratet und lebt im Untertaunus.

Alle Artikel von Dorothee Dziewas >>

Extras

Cover, Leseproben und mehr Zum Herunterladen (hier klicken)