Sagen Sie jetzt nicht, das ist Kunst...

Meissner, Dirk

57 Seiten, 60 Illustr.

14,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Kann man u¨ber Gelb lachen? Oder u¨ber ein Quadrat? - Die Antwort fällt leicht, wenn man die Dinge so sieht, wie Dirk Meissner in seinen Kunstcartoons: Man kann nicht, man muss. Mit wenigen Strichen schafft dieses Buch den Einstieg in die moderne Kunst, in die Absurditäten und Verru¨cktheiten einer Welt, die losgelöst ist von den Petitessen des Alltags. In der Kunst geht es um das große Ganze. Meissner beobachtet Ku¨nstler, Galeristen und Museumsbesucher und es reicht ihm eine homöopathische Dosis Kunst, um maximale Komik zu erzielen.

Dirk Meissner geboren 1964 in Aachen, lebt und arbeitet als freier Cartoonist in Köln. Seit 2006 arbeitet er regelmäßig fu¨r die Su¨ddeutsche Zeitung. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem 2. Preis beim Deutschen Karikaturenpreis.Seit 2015 ist er Mitglied der International Society for Humor Studies. Er ist verheiratet und hat zwei mittlerweile erwachsene Töchter.

Mehr Informationen
Autor Meissner, Dirk
Verlag Schaltzeit Verlag
ISBN 9783946972341
ISBN/EAN 9783946972341
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 05.02.2020
Einband Gebunden
Format 1 x 24.5 x 17.5
Seitenzahl 57 S., 60 Illustr.
Gewicht 322

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Schaltzeit Verlag
ISBN 9783946972341
Format 1 x 24.5 x 17.5
Gewicht 322

Kann man u¨ber Gelb lachen? Oder u¨ber ein Quadrat? - Die Antwort fällt leicht, wenn man die Dinge so sieht, wie Dirk Meissner in seinen Kunstcartoons: Man kann nicht, man muss. Mit wenigen Strichen schafft dieses Buch den Einstieg in die moderne Kunst, in die Absurditäten und Verru¨cktheiten einer Welt, die losgelöst ist von den Petitessen des Alltags. In der Kunst geht es um das große Ganze. Meissner beobachtet Ku¨nstler, Galeristen und Museumsbesucher und es reicht ihm eine homöopathische Dosis Kunst, um maximale Komik zu erzielen.

Dirk Meissner geboren 1964 in Aachen, lebt und arbeitet als freier Cartoonist in Köln. Seit 2006 arbeitet er regelmäßig fu¨r die Su¨ddeutsche Zeitung. Er wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem 2. Preis beim Deutschen Karikaturenpreis.Seit 2015 ist er Mitglied der International Society for Humor Studies. Er ist verheiratet und hat zwei mittlerweile erwachsene Töchter.

 

Kategorie