Kulturstudien

Eine Einführung für das Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache

Altmayer, Claus

24,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Erscheint am: 21.12.2018

Diese Einführung macht mit den wichtigsten Problemstellungen, Konzepten und Lösungsansätzen des Wissenschaftsbereichs Kulturstudien im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache vertraut. Wozu ist die Beschäftigung mit Kultur beim Lernen von Deutsch nötig? Was genau ist mit ,Kultur' gemeint? Und wie kann man sie beschreiben? Daneben kommen aktuelle Ansätze des ,kulturbezogenen Lernens' sowie Forschungsperspektiven zur Sprache. Das Buch richtet sich an Studierende, Lehrende und Forschende des Fachs DaF/DaZ sowie an alle, die an Fragen von Kultur und Kulturvermittlung interessiert sind.

Landeskunde als Fach und als Herangehensweise an die Kultur eines Landes wurde weitgehend ersetzt durch "Kulturstudien". Landeskunde/Kulturstudien sind ein zentraler Bestandteil aller Studiengänge für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.

Claus Altmayer ist Professor für Deutsch als Fremdsprache mit Schwerpunkt Kulturstudien und ihre Didaktik am Herder-Institut der Universität Leipzig.

Mehr Informationen
Autor Altmayer, Claus
Verlag J.B. Metzler Verlag GmbH
ISBN 9783476026569
ISBN/EAN 9783476026569
Lieferzeit Vorbestellbar
Erscheinungsdatum 21.12.2018
Lieferbarkeitsdatum 21.03.2023
Einband Kartoniert
Seitenzahl IX, 383 S., 3 s/w Illustr., 14 farbige Illustr., 383 S. 17 Abb., 14 Abb. in Farbe.

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag J.B. Metzler Verlag GmbH
ISBN 9783476026569
Erscheinungsdatum 21.12.2018
Einband Kartoniert

Diese Einführung macht mit den wichtigsten Problemstellungen, Konzepten und Lösungsansätzen des Wissenschaftsbereichs Kulturstudien im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache vertraut. Wozu ist die Beschäftigung mit Kultur beim Lernen von Deutsch nötig? Was genau ist mit ,Kultur' gemeint? Und wie kann man sie beschreiben? Daneben kommen aktuelle Ansätze des ,kulturbezogenen Lernens' sowie Forschungsperspektiven zur Sprache. Das Buch richtet sich an Studierende, Lehrende und Forschende des Fachs DaF/DaZ sowie an alle, die an Fragen von Kultur und Kulturvermittlung interessiert sind.

Landeskunde als Fach und als Herangehensweise an die Kultur eines Landes wurde weitgehend ersetzt durch "Kulturstudien". Landeskunde/Kulturstudien sind ein zentraler Bestandteil aller Studiengänge für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache.

Claus Altmayer ist Professor für Deutsch als Fremdsprache mit Schwerpunkt Kulturstudien und ihre Didaktik am Herder-Institut der Universität Leipzig.

 

Kategorie