Der Diskos von Phaistos

Zur Geschichte eines Rätsels und den Versuchen seiner Auflösung, Sedones 1

Balistier, Thomas

122 Seiten, 10 Fotos, 2 Tab., 1 Bildtaf.

12,80 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Seit seiner Entdeckung im Jahre 1908 hat der Diskos von Phaistos - eines der bedeutendsten Fundstu¨cke der minoischen Kultur Kretas - Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen herausgefordert und interessierte Laien in seinen Bann gezogen. Die Faszination, die von ihm ausgeht, verdankt sich insbesondere der Tatsache, dasses bis heute nicht gelungen ist, das Rätsel um ihn wirklich zu lösen. Keine der zahlreichenEntzifferungen fand bisher allgemeineZustimmung und wissenschaftliche Anerkennung. Mit diesem Buch soll nun kein weiterer Entzifferungsversuch vorgelegt werden, vielmehr geht es um eine kurzgefasste Darstellung der vielfältigen Forschungsbemu¨hungen hinsichtlich Datierung und Herkunft, Schrift und Sprache sowie Inhalt und Zweck des Diskos. Anschaulich werden wichtige Aspekte einer jahrzehntelangen, nicht nur wissenschaftlichen Auseinandersetzung dargelegt und einige der vermeintlichen Lösungen vorgestellt.

Mehr Informationen
Autor Balistier, Thomas
Verlag Verlag Kreta-Buch
ISBN 9783980616812
ISBN/EAN 9783980616812
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.08.2019
Einband Kartoniert
Format 1 x 17.9 x 11.8
Seitenzahl 122 S., 10 Fotos, 2 Tab., 1 Bildtaf.
Gewicht 144

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlag Kreta-Buch
ISBN 9783980616812
Format 1 x 17.9 x 11.8
Gewicht 144

Seit seiner Entdeckung im Jahre 1908 hat der Diskos von Phaistos - eines der bedeutendsten Fundstu¨cke der minoischen Kultur Kretas - Wissenschaftler unterschiedlicher Disziplinen herausgefordert und interessierte Laien in seinen Bann gezogen. Die Faszination, die von ihm ausgeht, verdankt sich insbesondere der Tatsache, dasses bis heute nicht gelungen ist, das Rätsel um ihn wirklich zu lösen. Keine der zahlreichenEntzifferungen fand bisher allgemeineZustimmung und wissenschaftliche Anerkennung. Mit diesem Buch soll nun kein weiterer Entzifferungsversuch vorgelegt werden, vielmehr geht es um eine kurzgefasste Darstellung der vielfältigen Forschungsbemu¨hungen hinsichtlich Datierung und Herkunft, Schrift und Sprache sowie Inhalt und Zweck des Diskos. Anschaulich werden wichtige Aspekte einer jahrzehntelangen, nicht nur wissenschaftlichen Auseinandersetzung dargelegt und einige der vermeintlichen Lösungen vorgestellt.

 

Kategorie