Lucinde

Ein Roman, insel taschenbuch 817

Schlegel, Friedrich

172 Seiten, mit sw-Illustrationen

13,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Eine 'Theorie des Romans würde selbst ein Roman sein müssen', heißt es in den 'Athenäums-Fragmenten'. So ist die Lucinde im Blick auf Form und Gehalt ein gänzlich modernes Buch, ein Roman des Romans, aber eben auch ein wichtiges Zeugnis für die ethische und moralische Erschütterung, die dieses Werk gegen Ende des 18. Jahrhunderts hervorrief.

Mehr Informationen
Autor Schlegel, Friedrich
Verlag Insel Verlag
ISBN 9783458325178
ISBN/EAN 9783458325178
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.04.2022
Einband Kartoniert
Format 1.4 x 17.8 x 10.8
Seitenzahl 172 S., mit sw-Illustrationen
Gewicht 160

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Insel Verlag
ISBN 9783458325178
Format 1.4 x 17.8 x 10.8
Gewicht 160

Eine 'Theorie des Romans würde selbst ein Roman sein müssen', heißt es in den 'Athenäums-Fragmenten'. So ist die Lucinde im Blick auf Form und Gehalt ein gänzlich modernes Buch, ein Roman des Romans, aber eben auch ein wichtiges Zeugnis für die ethische und moralische Erschütterung, die dieses Werk gegen Ende des 18. Jahrhunderts hervorrief.

 

Kategorie