East of Inferno

Ein Ludwig-Licht-Thriller, Ludwig Licht - ein Agent zwischen Gut und Böse 4

Engström, Thomas

384 Seiten

15,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ein Agent, der nichts mehr zu verlieren hat. Politische Feinde, denen keiner entkommt. Ludwig Licht arbeitet für einen privaten Sicherheitsdienst in Tiflis, Georgien. Seine Kontakte zum amerikanischen Geheimdienst sorgen dafür, dass er in kürzester Zeit zwischen alle politischen, nationalen und auch religiösen Fronten gerät. Als eine Serie von Terroranschlägen das ganze Land in Panik versetzt, lassen Bekennerschreiben vom IS nicht lange auf sich warten. Doch Ludwig Licht ahnt, dass die wahren Strippenzieher ganz woanders sitzen. In den finsteren Bergregionen des Kaukasus steht ihm sein letzter und härtester Kampf bevor.In dem großen Finale der preisgekrönten Agentenserie muss sich Ludwig Licht seinem größten Feind aus Stasi-Zeiten stellen. 'Thomas Engström entwickelt den klassischen Agententhriller genial weiter: Sein Stil ist rasant, die Spannung gigantisch und sein Humor absolut erfrischend!' Arne Dahl

Thomas Engström, 1975 in Schweden geboren, ist Jurist und arbeitet seit vielen Jahren als Journalist, Übersetzer und Autor. 'East of Inferno' ist der vierte und letzte Band seiner international gefeierten preisgekrönten Agentenserie.

Mehr Informationen
Autor Engström, Thomas
Verlag Bertelsmann, C. Verlag
ISBN 9783570103043
ISBN/EAN 9783570103043
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 07.03.2020
Einband Paperback
Format 3.5 x 21.5 x 13.5
Seitenzahl 384 S.
Gewicht 520

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Bertelsmann, C. Verlag
ISBN 9783570103043
Format 3.5 x 21.5 x 13.5
Gewicht 520

Ein Agent, der nichts mehr zu verlieren hat. Politische Feinde, denen keiner entkommt. Ludwig Licht arbeitet für einen privaten Sicherheitsdienst in Tiflis, Georgien. Seine Kontakte zum amerikanischen Geheimdienst sorgen dafür, dass er in kürzester Zeit zwischen alle politischen, nationalen und auch religiösen Fronten gerät. Als eine Serie von Terroranschlägen das ganze Land in Panik versetzt, lassen Bekennerschreiben vom IS nicht lange auf sich warten. Doch Ludwig Licht ahnt, dass die wahren Strippenzieher ganz woanders sitzen. In den finsteren Bergregionen des Kaukasus steht ihm sein letzter und härtester Kampf bevor.In dem großen Finale der preisgekrönten Agentenserie muss sich Ludwig Licht seinem größten Feind aus Stasi-Zeiten stellen. 'Thomas Engström entwickelt den klassischen Agententhriller genial weiter: Sein Stil ist rasant, die Spannung gigantisch und sein Humor absolut erfrischend!' Arne Dahl

Thomas Engström, 1975 in Schweden geboren, ist Jurist und arbeitet seit vielen Jahren als Journalist, Übersetzer und Autor. 'East of Inferno' ist der vierte und letzte Band seiner international gefeierten preisgekrönten Agentenserie.

 

Kategorie