Das Alte Persien

Mit DVD-Video, GEO Epoche (mit DVD) 99/2020

Schaper, Michael

173 Seiten

19,50 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Binnen nur rund 20 Jahren erobert ab etwa 550 v.Chr. das Oberhaupt eines bis dahin eher unbedeutenden orientalischen Herrschergeschlechts eines der gewaltigsten Imperien der Geschichte: Persien. Das Weltreich, das jener König Kyros mit seinen Feldzügen begründet, erstreckt sich schon bald auf drei Kontinenten über eine Fläche von mehreren Millionen Quadratkilometern, von Südosteuropa bis nach Indien, vom Schwarzen Meer bis nach Ägypten. DVD: Über einen Zeitraum von 100 Jahren führt diese Dokumentation zurück in die moderne Geschichte des Iran. Sie zeigt mit einmaligen Archivmaterial die Wurzeln und die Eskalation der Konfrontation des Landes mit den USA und Europa. Der Bogen spannt sich von der Entdeckung der ersten Ölfelder 1908 über die Intervention Englands und Amerikas, den Umbrüchen unter Reza Schah, dem Sturz von Mossadegh durch CIA, die Regentschaft von Schah Reza Pahlavi, die Rückkehr von Ayatolla Khomeini mit der Gründung einer Islamischen Republik vor 30 Jahren bis zum Kampf Irans um Einfluss als regionale Großmacht.

Mehr Informationen
Autor Schaper, Michael
Verlag Geo Hamburg
ISBN 9783652008471
ISBN/EAN 9783652008471
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.02.2020
Einband Kartoniert
Format 1 x 27 x 21.5
Seitenzahl 173 S.
Gewicht 468

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Geo Hamburg
ISBN 9783652008471
Format 1 x 27 x 21.5
Gewicht 468

Binnen nur rund 20 Jahren erobert ab etwa 550 v.Chr. das Oberhaupt eines bis dahin eher unbedeutenden orientalischen Herrschergeschlechts eines der gewaltigsten Imperien der Geschichte: Persien. Das Weltreich, das jener König Kyros mit seinen Feldzügen begründet, erstreckt sich schon bald auf drei Kontinenten über eine Fläche von mehreren Millionen Quadratkilometern, von Südosteuropa bis nach Indien, vom Schwarzen Meer bis nach Ägypten. DVD: Über einen Zeitraum von 100 Jahren führt diese Dokumentation zurück in die moderne Geschichte des Iran. Sie zeigt mit einmaligen Archivmaterial die Wurzeln und die Eskalation der Konfrontation des Landes mit den USA und Europa. Der Bogen spannt sich von der Entdeckung der ersten Ölfelder 1908 über die Intervention Englands und Amerikas, den Umbrüchen unter Reza Schah, dem Sturz von Mossadegh durch CIA, die Regentschaft von Schah Reza Pahlavi, die Rückkehr von Ayatolla Khomeini mit der Gründung einer Islamischen Republik vor 30 Jahren bis zum Kampf Irans um Einfluss als regionale Großmacht.

 

Kategorie