Begegnen heißt teilen

Münsterschwarzacher Kleinschriften 42

Doppelfeld, Basilius

68 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Die verschiedenen Formen der Begegnung aus biblischer Sicht Begegnen heißt teilhaben und mitteilen. Schon Jesus lebte nach dieser Ansicht. Aber auch wir Menschen untereinander können diese Botschaft erfahren und weitergeben. Basilius Doppelfeld lädt uns ein, die Kraft der Begegnung anhand verschiedener Personen der Bibel und ihren so verschiedenen Arten von Begegnungen kennenzulernen. "Unterscheidende Begegnung" (Maria und Maria, Lk 10,38-42), "dankbare Begegnung" (der Aussätzige, Lk 17,12-19), "zornige Begegnung" (die Händler im Tempel, Mt, 21,12-14), "auferweckende Begegnung" (Lazarus, Joh 11,17-44) und viele andere Szenen lassen die Kraft der Menschlichkeit von Jesu Botschaft für uns lebendig werden und für unser Leben fruchtbar machen.

Mehr Informationen
Autor Doppelfeld, Basilius
Verlag Vier-Türme GmbH Verlag
ISBN 9783878683605
ISBN/EAN 9783878683605
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 30.10.2021
Einband Kartoniert
Format 0.6 x 18.5 x 10.5
Seitenzahl 68 S.
Gewicht 66

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Vier-Türme GmbH Verlag
ISBN 9783878683605
Format 0.6 x 18.5 x 10.5
Gewicht 66

Die verschiedenen Formen der Begegnung aus biblischer Sicht Begegnen heißt teilhaben und mitteilen. Schon Jesus lebte nach dieser Ansicht. Aber auch wir Menschen untereinander können diese Botschaft erfahren und weitergeben. Basilius Doppelfeld lädt uns ein, die Kraft der Begegnung anhand verschiedener Personen der Bibel und ihren so verschiedenen Arten von Begegnungen kennenzulernen. "Unterscheidende Begegnung" (Maria und Maria, Lk 10,38-42), "dankbare Begegnung" (der Aussätzige, Lk 17,12-19), "zornige Begegnung" (die Händler im Tempel, Mt, 21,12-14), "auferweckende Begegnung" (Lazarus, Joh 11,17-44) und viele andere Szenen lassen die Kraft der Menschlichkeit von Jesu Botschaft für uns lebendig werden und für unser Leben fruchtbar machen.

 

Kategorie