Stanzertal, Paznaun und Region Landeck

Kunstschätze und Baudenkmäler

Klien, Robert/Walser, Josef

192 Seiten, 200 farbige Illustr.

7,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Eine der reizvollsten Kulturlandschaften Tirols in einem repräsentativen Bildband. Der Bezirk Landeck kann sich rühmen, eine vollständige Dokumentation seiner Kunstschätze zu besitzen. Nach dem 1994 erscheinenen und bereits vergriffenen Band über Kunstschätze und Baudenkmäler im Oberen Gericht ließ Robert Klien nun den Band über das Stanzertal, das Paznaun und die Umgebung von Landeck folgen. Gemeinsam mit dem Perjener Schuldirektor Josef Walser stellt der Bezirkstopograph Klien Kirchen und Schlösser, Plastiken, Fresken und Tafelbilder, aber auch Zeugnisse des Kunsthandwerkes und der Volkskunst von der Romanik bis zur Jahrhundertwende vor. Beiträge von Robert Günter Klien (Geographie) sowie von Liselotte Zemmer-Plank und Elisabeth Walde über prähistorische Kunst und Kultur runden den Band ab. Das Werk ist großzügig und übersichtlich gegliedert: über 200 Farbbilder stellen die herausragenden Kunstwerke der Region vor, und kurze, allen verständliche Texte erklären den Bildaufbau und geben Einblick in ihre Entstehungsgeschichte. Als eindrucksvolles Zeugnis des künstlerischen Reichtums will das Werk zum Schauen, Staunen und Erkunden dieser Kulturregion anregen, in der in der Spätgotik und im Hochbarock Kunstwerke europäischen Ranges geschaffen wurden.

ROBERT KLIEN; geb. 1935, aus Pians-Quadratsch, lebt seit 1958 in Pfunds; Lehrer, Volks- und Hauptschuldirektor, bis 1997 Bezirksschulinspektor von Landeck; Mitarbeiter verschiedener kultureller Organisationen, Leiter des Chronikwesens im Bezirk Landeck; Verfasser zahlreicher heimatkundlicher Beiträge, Chroniken, Festschriften und Bücher; zahlreiche Ehrungen. Bei Tyrolia erschienen: a¿Zwischen Arlberg, Inntal und Silvretta. Tiroler Oberlanda¿. JOSEF WALSER; geb. 1947 in Ischgl; Lehrer an Volks- und Hauptschulen, Volksschuldirektor; Heimatforscher, Mitarbeiter im Chronikwesen und im Bezirksmuseumsverein Landeck; Verfasser von Festschriften und Chroniken;

Mehr Informationen
Autor Klien, Robert/Walser, Josef
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702221690
ISBN/EAN 9783702221690
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 30.10.2021
Einband Gebunden
Format 1.2 x 28 x 21.5
Seitenzahl 192 S., 200 farbige Illustr.
Gewicht 1014

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Verlagsanstalt Tyrolia GmbH
ISBN 9783702221690
Format 1.2 x 28 x 21.5
Gewicht 1014

Eine der reizvollsten Kulturlandschaften Tirols in einem repräsentativen Bildband. Der Bezirk Landeck kann sich rühmen, eine vollständige Dokumentation seiner Kunstschätze zu besitzen. Nach dem 1994 erscheinenen und bereits vergriffenen Band über Kunstschätze und Baudenkmäler im Oberen Gericht ließ Robert Klien nun den Band über das Stanzertal, das Paznaun und die Umgebung von Landeck folgen. Gemeinsam mit dem Perjener Schuldirektor Josef Walser stellt der Bezirkstopograph Klien Kirchen und Schlösser, Plastiken, Fresken und Tafelbilder, aber auch Zeugnisse des Kunsthandwerkes und der Volkskunst von der Romanik bis zur Jahrhundertwende vor. Beiträge von Robert Günter Klien (Geographie) sowie von Liselotte Zemmer-Plank und Elisabeth Walde über prähistorische Kunst und Kultur runden den Band ab. Das Werk ist großzügig und übersichtlich gegliedert: über 200 Farbbilder stellen die herausragenden Kunstwerke der Region vor, und kurze, allen verständliche Texte erklären den Bildaufbau und geben Einblick in ihre Entstehungsgeschichte. Als eindrucksvolles Zeugnis des künstlerischen Reichtums will das Werk zum Schauen, Staunen und Erkunden dieser Kulturregion anregen, in der in der Spätgotik und im Hochbarock Kunstwerke europäischen Ranges geschaffen wurden.

ROBERT KLIEN; geb. 1935, aus Pians-Quadratsch, lebt seit 1958 in Pfunds; Lehrer, Volks- und Hauptschuldirektor, bis 1997 Bezirksschulinspektor von Landeck; Mitarbeiter verschiedener kultureller Organisationen, Leiter des Chronikwesens im Bezirk Landeck; Verfasser zahlreicher heimatkundlicher Beiträge, Chroniken, Festschriften und Bücher; zahlreiche Ehrungen. Bei Tyrolia erschienen: a¿Zwischen Arlberg, Inntal und Silvretta. Tiroler Oberlanda¿. JOSEF WALSER; geb. 1947 in Ischgl; Lehrer an Volks- und Hauptschulen, Volksschuldirektor; Heimatforscher, Mitarbeiter im Chronikwesen und im Bezirksmuseumsverein Landeck; Verfasser von Festschriften und Chroniken;

 

Kategorie