Das Genesis-Prinzip

Wie in unserem Leben Neues wachsen kann

Baumann, Andreas

128 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Der Schöpfungsbericht der Bibel, aufgeschrieben vor langer Zeit, birgt einen unglaublichen Reichtum an Lebensweisheit. Andreas Baumann gelingt es, diese Schatzkammer für den modernen Leser zu öffnen. Das Prinzip, nach dem Gott am Anfang der Zeit seine Welt geschaffen und geordnet hat, lässt sich mit Gewinn auf unser persönliches Leben anwenden. Viel mehr noch: Nur wenn wir den Regeln und dem Rhythmus von Gottes Schöpfung Beachtung schenken, wird unser Leben gelingen und all das Potential entfalten, das der Schöpfer in uns hineingelegt hat. Unser Leben ist ausgerichtet auf eine Mitte und braucht einen Rhythmus. Es hat Grenzen nötig und bedarf der Ruhezeiten. Unser Leben ist eingebettet in ein großes Ganzes und von Gott einem guten Ziel gewidmet.

Andreas Baumann lebt mit seiner Frau und 3 Kindern im Großraum Frankfurt. Nach mehreren Jahren als Gemeindepastor wechselte der promovierte Theologe und Missionswissenschaftler in die Leitung des 'Christlicher Hilfsbund im Orient e.V.'. Daneben engagiert er sich als Autor, Dozent und Seminarleiter.

Mehr Informationen
Autor Baumann, Andreas
Verlag Francke-Buchhandlung GmbH
ISBN 9783868272819
ISBN/EAN 9783868272819
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 04.11.2021
Einband Kartoniert
Format 1.1 x 20.6 x 13.6
Seitenzahl 128 S.
Gewicht 140

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Francke-Buchhandlung GmbH
ISBN 9783868272819
Format 1.1 x 20.6 x 13.6
Gewicht 140

Der Schöpfungsbericht der Bibel, aufgeschrieben vor langer Zeit, birgt einen unglaublichen Reichtum an Lebensweisheit. Andreas Baumann gelingt es, diese Schatzkammer für den modernen Leser zu öffnen. Das Prinzip, nach dem Gott am Anfang der Zeit seine Welt geschaffen und geordnet hat, lässt sich mit Gewinn auf unser persönliches Leben anwenden. Viel mehr noch: Nur wenn wir den Regeln und dem Rhythmus von Gottes Schöpfung Beachtung schenken, wird unser Leben gelingen und all das Potential entfalten, das der Schöpfer in uns hineingelegt hat. Unser Leben ist ausgerichtet auf eine Mitte und braucht einen Rhythmus. Es hat Grenzen nötig und bedarf der Ruhezeiten. Unser Leben ist eingebettet in ein großes Ganzes und von Gott einem guten Ziel gewidmet.

Andreas Baumann lebt mit seiner Frau und 3 Kindern im Großraum Frankfurt. Nach mehreren Jahren als Gemeindepastor wechselte der promovierte Theologe und Missionswissenschaftler in die Leitung des 'Christlicher Hilfsbund im Orient e.V.'. Daneben engagiert er sich als Autor, Dozent und Seminarleiter.

 

Kategorie