Turmschreiber - Geschichten, Gedanken, Gedichte 2021

Das bayerische Hausbuch auf das Jahr 2021. Im 39. Jahrgang, Turmschreiber 5, Bayerisches Hausbuch

Münchner Turmschreiber e V

256 Seiten, mit farbigem Kalenderteil, farbiger Bildstrecke und durchgehend s-w illustriert

16,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Es ist wieder so weit! Die Damen und Herren der Schriftstellervereinigung Münchner Turmschreiber bringen ihr neues Jahrbuch heraus und haben mit viel Können und Kreativität einen Leseschatz aufs Papier gezaubert. Im Hausbuch vereint sich die ganze Vielfalt Bayerns, Historisches und Humoristisches, Geschriebenes und Gezeichnetes, Zeitgenössisches und zum Nachdenken Anregendes. Dem Geburtstag von Lola Montez, der sich 2021 zum 200. Mal jährt, widmen die Turmschreiberinnen und Turmschreiber ihr diesjähriges Gemeinschaftsprojekt: Lyrisch, in Prosa oder mit dem Zeichenstift wird jene legendäre Tänzerin, die sogar einen bayerischen König um den Thron brachte, mal verehrt und mal verdammt. Drei Neuzugänge sind bei den Turmschreibern zu verzeichnen, die alle mit einem eigenem Kapitel im Hausbuch vertreten sind: Jaromir Konecny, Poetry Slammer, Autor und Wissenschaftskabarettist, ist häufig in der Seidlvilla bei "Poetry & Parade" oder dem "Science-Kabarett" anzutreffen. Die Verfilmung seines Romans "Doktorspiele" war 2014 in den deutschen Kinos zu sehen. Jörg Maurer ist mit seinem Kommissar Jennerwein im Genre der Kriminalliteratur unterwegs und stürmt seit 2010 immer wieder die Bestsellerlisten. Moses Wolff, Kabarettist, Schauspieler und Autor, unterhält sein Publikum u.a. mit Auftritten bei der kultigen "Schwabinger Schaumschläger Show" oder in der Fernsehserie "Dahoam ist dahoam". Dazu schreibt er für die SZ, AZ und das Satiremagazin Titanic.

Mehr Informationen
Autor Münchner Turmschreiber e V
Verlag Volk Verlag
ISBN 9783862223398
ISBN/EAN 9783862223398
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.09.2020
Einband Kartoniert
Format 2.1 x 24 x 16.5
Seitenzahl 256 S., mit farbigem Kalenderteil, farbiger Bildstrecke und durchgehend s-w illustriert
Gewicht 656

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Volk Verlag
ISBN 9783862223398
Format 2.1 x 24 x 16.5
Gewicht 656

Es ist wieder so weit! Die Damen und Herren der Schriftstellervereinigung Münchner Turmschreiber bringen ihr neues Jahrbuch heraus und haben mit viel Können und Kreativität einen Leseschatz aufs Papier gezaubert. Im Hausbuch vereint sich die ganze Vielfalt Bayerns, Historisches und Humoristisches, Geschriebenes und Gezeichnetes, Zeitgenössisches und zum Nachdenken Anregendes. Dem Geburtstag von Lola Montez, der sich 2021 zum 200. Mal jährt, widmen die Turmschreiberinnen und Turmschreiber ihr diesjähriges Gemeinschaftsprojekt: Lyrisch, in Prosa oder mit dem Zeichenstift wird jene legendäre Tänzerin, die sogar einen bayerischen König um den Thron brachte, mal verehrt und mal verdammt. Drei Neuzugänge sind bei den Turmschreibern zu verzeichnen, die alle mit einem eigenem Kapitel im Hausbuch vertreten sind: Jaromir Konecny, Poetry Slammer, Autor und Wissenschaftskabarettist, ist häufig in der Seidlvilla bei "Poetry & Parade" oder dem "Science-Kabarett" anzutreffen. Die Verfilmung seines Romans "Doktorspiele" war 2014 in den deutschen Kinos zu sehen. Jörg Maurer ist mit seinem Kommissar Jennerwein im Genre der Kriminalliteratur unterwegs und stürmt seit 2010 immer wieder die Bestsellerlisten. Moses Wolff, Kabarettist, Schauspieler und Autor, unterhält sein Publikum u.a. mit Auftritten bei der kultigen "Schwabinger Schaumschläger Show" oder in der Fernsehserie "Dahoam ist dahoam". Dazu schreibt er für die SZ, AZ und das Satiremagazin Titanic.

 

Kategorie