Picasso trifft Kollegen

Katalog zur Ausstellung im Kunstmuseum Pablo Picasso Münster, Picasso trifft ... Georges Braque, Marc Chagall, David Douglas Duncan, Henri Matisse, Joan Miró

Kunstmuseum Pablo Picasso Münster/Markus Müller

199 Seiten, 53 s/w Illustr., 142 farbige Illustr., 185 Illustr.

29,80 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Der Jubiläumsband des 20 Jahre jungen, aber längst renommierten und einzigen Picasso-Museums in Deutschland ist ein "Who's who" der Großen der Moderne. Dem Status des Münsteraner Hauses als Zentrum fu¨r ku¨nstlerische Grafik der klassischen Moderne entsprechend, stehen die grafischen Künste im Zentrum. Der Band stellt eine anekdotenreiche Schilderung der Begegnungen Picassos mit seinen vier berühmten Mitstreitern Georges Braque, Marc Chagall, Henri Matisse und Joan Miró dar. Mal durch Eifersucht verbunden, mal verehrt - kein Aufeinandertreffen mit seinen Kollegen ähnelt dem anderen. Zusammen ergeben sie ein faszinierendes Gesamtbild von Picassos Werken unter Einbeziehung der anderen großen Maler.

Mehr Informationen
Autor Kunstmuseum Pablo Picasso Münster/Markus Müller
Verlag Wienand Verlag
ISBN 9783868325928
ISBN/EAN 9783868325928
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.04.2021
Einband Gebunden
Format 2.5 x 26.5 x 22.6
Seitenzahl 199 S., 53 s/w Illustr., 142 farbige Illustr., 185 Illustr.
Gewicht 1139

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Wienand Verlag
ISBN 9783868325928
Format 2.5 x 26.5 x 22.6
Gewicht 1139

Der Jubiläumsband des 20 Jahre jungen, aber längst renommierten und einzigen Picasso-Museums in Deutschland ist ein "Who's who" der Großen der Moderne. Dem Status des Münsteraner Hauses als Zentrum fu¨r ku¨nstlerische Grafik der klassischen Moderne entsprechend, stehen die grafischen Künste im Zentrum. Der Band stellt eine anekdotenreiche Schilderung der Begegnungen Picassos mit seinen vier berühmten Mitstreitern Georges Braque, Marc Chagall, Henri Matisse und Joan Miró dar. Mal durch Eifersucht verbunden, mal verehrt - kein Aufeinandertreffen mit seinen Kollegen ähnelt dem anderen. Zusammen ergeben sie ein faszinierendes Gesamtbild von Picassos Werken unter Einbeziehung der anderen großen Maler.

 

Kategorie