KUBA

Ein simples AbenTEUER

Wellrave

276 Seiten

12,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wenn einer eine Reise tut. oder so ähnlich. Schauspieler W. zieht es. In die Ferne. Ein Schnupperflug führt ihn. Trotz Flugangst. Nach Kuba. Zitternd betritt er dort das Parkett. Immer der Nase nach. Buntes Völkchen. Er lässt sich treiben. Und die Kubaner treiben es ganz schön bunt. Nicht nur mit ihm. Kuba von unten. Nicht nach Baedeker. Er fällt unter die Wilden, verfällt einer Frau und schließlich dem ganzen Land. Doch der Versuch das Spiel mitzuspielen, hat schon edleren Häuptern das Genick gebrochen. "Erneut begibt sich Wellrave in die Untiefen der zwischenmenschlichen Beziehungen. Die ihm eigene abgehackte Sprache lässt den Leser gemeinsam mit dem Protagonisten durch die Straßen Havannas stolpern - von einem Desaster ins nächste."

Wellrave ist ein Pseudonym. Der Autor, Baujahr 1961 stammt aus Dinslaken. Nach seinem Studienabschluss 1990 in Münster (Publizistik, Germanistik, Geschichte) arbeitet er zunächst bei RTL, später als freier Fernsehjournalist. Wellrave gründet 1999 seine eigene Produktionsfirma, arbeitet als Regisseur und schreibt Drehbücher. Seit 2012 widmet er sich vorwiegend dem Schreiben von Büchern und pendelt zwischen Göttingen und Havanna.

Mehr Informationen
Autor Wellrave
Verlag WENZ Verlag
ISBN 9783937791562
ISBN/EAN 9783937791562
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 22.09.2020
Einband Kartoniert
Format 1.4 x 20.7 x 13.6
Seitenzahl 276 S.
Gewicht 336

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag WENZ Verlag
ISBN 9783937791562
Format 1.4 x 20.7 x 13.6
Gewicht 336

Wenn einer eine Reise tut. oder so ähnlich. Schauspieler W. zieht es. In die Ferne. Ein Schnupperflug führt ihn. Trotz Flugangst. Nach Kuba. Zitternd betritt er dort das Parkett. Immer der Nase nach. Buntes Völkchen. Er lässt sich treiben. Und die Kubaner treiben es ganz schön bunt. Nicht nur mit ihm. Kuba von unten. Nicht nach Baedeker. Er fällt unter die Wilden, verfällt einer Frau und schließlich dem ganzen Land. Doch der Versuch das Spiel mitzuspielen, hat schon edleren Häuptern das Genick gebrochen. "Erneut begibt sich Wellrave in die Untiefen der zwischenmenschlichen Beziehungen. Die ihm eigene abgehackte Sprache lässt den Leser gemeinsam mit dem Protagonisten durch die Straßen Havannas stolpern - von einem Desaster ins nächste."

Wellrave ist ein Pseudonym. Der Autor, Baujahr 1961 stammt aus Dinslaken. Nach seinem Studienabschluss 1990 in Münster (Publizistik, Germanistik, Geschichte) arbeitet er zunächst bei RTL, später als freier Fernsehjournalist. Wellrave gründet 1999 seine eigene Produktionsfirma, arbeitet als Regisseur und schreibt Drehbücher. Seit 2012 widmet er sich vorwiegend dem Schreiben von Büchern und pendelt zwischen Göttingen und Havanna.

 

Kategorie