Die geheimen Briefe des Mönchs, der seinen Ferrari verkaufte

Eine Parabel vom Suchen und Finden, Knaur.Leben

Sharma, Robin S

288 Seiten

11,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Fortsetzung des Weltbestsellers: Der spirituelle Roadmovie als Taschenbuch-Neuausgabe. Im spirituellen Nachfolgeroman zu "der Mönch der seinen Ferrari verkaufte" schickt der Bestsellerautor Robin Sharma den Manager Jonathan Landry auf eine abenteuerliche Reise rund um den Globus. Er ist der Neffe von Julian Mantle, jenem Mönch, der die Strapazen des Star-Anwalt-Daseins gegen ein spirituelles Leben in der buddhistischen Tradition eingetauscht hat. Nun beauftragt dieser Jonathan, ein Leben zu retten. Die faszinierende Reise der Selbstfindung führt Jonathan auf der Suche nach neun Talismanen von den Händlern am Bosporus zu den Hummerfischern nach Kanada, von einem Mönchsorden in Indien zu einem Geschäftsmann in Shanghai, von einem Architekturwunderin Barcelona zu den buddhistischen Tempeln von Kyoto und an andere mystische Orte - bis Jonathan begreift, dass es sein eigenes Leben ist, das er damit rettet. Eine Geschichte voller Weisheit, über den Buddhismus, das wahre Glück und die Rückkehr zu sich selbst.

Robin Sharma war ein erfolgreicher Anwalt, als er mit "Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte" einen Weltbestseller schrieb. Mittlerweile ist er einer der weltweit besten Personal Coaches mit beachtlichen Referenzen - sein Unternehmen Sharma Leadership International, Inc., agiert weltweit und zählt u. a. Microsoft, Nike und IBM zu seinen Kunden. Robin Sharma ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Toronto/Kanada.

Mehr Informationen
Autor Sharma, Robin S
Verlag Droemer Knaur
ISBN 9783426878972
ISBN/EAN 9783426878972
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.04.2021
Einband Kartoniert
Format 2.1 x 19 x 12.5
Seitenzahl 288 S.
Gewicht 251

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Droemer Knaur
ISBN 9783426878972
Format 2.1 x 19 x 12.5
Gewicht 251

Die Fortsetzung des Weltbestsellers: Der spirituelle Roadmovie als Taschenbuch-Neuausgabe. Im spirituellen Nachfolgeroman zu "der Mönch der seinen Ferrari verkaufte" schickt der Bestsellerautor Robin Sharma den Manager Jonathan Landry auf eine abenteuerliche Reise rund um den Globus. Er ist der Neffe von Julian Mantle, jenem Mönch, der die Strapazen des Star-Anwalt-Daseins gegen ein spirituelles Leben in der buddhistischen Tradition eingetauscht hat. Nun beauftragt dieser Jonathan, ein Leben zu retten. Die faszinierende Reise der Selbstfindung führt Jonathan auf der Suche nach neun Talismanen von den Händlern am Bosporus zu den Hummerfischern nach Kanada, von einem Mönchsorden in Indien zu einem Geschäftsmann in Shanghai, von einem Architekturwunderin Barcelona zu den buddhistischen Tempeln von Kyoto und an andere mystische Orte - bis Jonathan begreift, dass es sein eigenes Leben ist, das er damit rettet. Eine Geschichte voller Weisheit, über den Buddhismus, das wahre Glück und die Rückkehr zu sich selbst.

Robin Sharma war ein erfolgreicher Anwalt, als er mit "Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte" einen Weltbestseller schrieb. Mittlerweile ist er einer der weltweit besten Personal Coaches mit beachtlichen Referenzen - sein Unternehmen Sharma Leadership International, Inc., agiert weltweit und zählt u. a. Microsoft, Nike und IBM zu seinen Kunden. Robin Sharma ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und seinen Kindern in Toronto/Kanada.

 

Kategorie