Die Weihnachtsdiebin. Eiskalt erwischt

Roman

Zille, C K/Wermescher, Christina

240 Seiten

13,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wenn weihnachtliche Romantik zu einem spannungsvollen Katz und Maus Spiel wird - für alle, die Zimtsterne und Cosy Crime mögen! 'Er nahm ihre Hand und drehte sie um die eigene Achse. Ihr Lachen flog glücklich an sein Ohr, und ihre Augen funkelten im Licht der Straßenlaternen mit den Schneeflocken um die Wette. Wie von selbst landete sie nach ihrer Pirouette in seinen Armen. Und wie von selbst fanden ihre Lippen zueinander' Die Studentin Kira will zusammen mit einer kleinen Gruppe von Gaunern einen Coup landen. Schnell hat die hübsche Diebin sich das Vertrauen des Direktors erschlichen, in dessen Museum sich die begehrten Stücke befinden. Doch sie hat nicht mit dem smarten Polizisten Jan gerechnet, der nicht nur Kiras Pläne sondern auch ihre Gefühle gehörig durcheinanderwirbelt. Ein romantischer Krimi im weihnachtlichen München.

C.K.Zille lebt seit ihrer Geburt nahe der niederländischen Grenze auf dem Land. Schon immer hat sie sich gerne Geschichten ausgedacht und ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. In ihrem Freundeskreis ist sie für ihre Ideen und ihren Einfallsreichtum bekannt. Es gibt keine kreative Herausforderung, der sie sich nicht stellt. Neues auszuprobieren, liegt ihr im Blut, aber eine Sache bleibt beständig: Die Liebe zum Schreiben.

Mehr Informationen
Autor Zille, C K/Wermescher, Christina
Verlag Piper Verlag
ISBN 9783492503877
ISBN/EAN 9783492503877
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 10.12.2020
Einband Kartoniert
Format 2 x 18.8 x 12
Seitenzahl 240 S.
Gewicht 224

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Piper Verlag
ISBN 9783492503877
Format 2 x 18.8 x 12
Gewicht 224

Wenn weihnachtliche Romantik zu einem spannungsvollen Katz und Maus Spiel wird - für alle, die Zimtsterne und Cosy Crime mögen! 'Er nahm ihre Hand und drehte sie um die eigene Achse. Ihr Lachen flog glücklich an sein Ohr, und ihre Augen funkelten im Licht der Straßenlaternen mit den Schneeflocken um die Wette. Wie von selbst landete sie nach ihrer Pirouette in seinen Armen. Und wie von selbst fanden ihre Lippen zueinander' Die Studentin Kira will zusammen mit einer kleinen Gruppe von Gaunern einen Coup landen. Schnell hat die hübsche Diebin sich das Vertrauen des Direktors erschlichen, in dessen Museum sich die begehrten Stücke befinden. Doch sie hat nicht mit dem smarten Polizisten Jan gerechnet, der nicht nur Kiras Pläne sondern auch ihre Gefühle gehörig durcheinanderwirbelt. Ein romantischer Krimi im weihnachtlichen München.

C.K.Zille lebt seit ihrer Geburt nahe der niederländischen Grenze auf dem Land. Schon immer hat sie sich gerne Geschichten ausgedacht und ihrer Fantasie freien Lauf gelassen. In ihrem Freundeskreis ist sie für ihre Ideen und ihren Einfallsreichtum bekannt. Es gibt keine kreative Herausforderung, der sie sich nicht stellt. Neues auszuprobieren, liegt ihr im Blut, aber eine Sache bleibt beständig: Die Liebe zum Schreiben.

 

Kategorie