Puppenspiele

Thriller, Christian-Beyer-Reihe 4

Heib, Marina

328 Seiten

15,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Ein hochspannender Thriller um die Abgründe der menschlichen Psyche Eine rote Narbe über dem Herzen und ein Spiegel in der Hand. Welche Botschaft steckt hinter der Inszenierung, die der Serienkiller mit seinen jungen Opfern veranstaltet? Christian Beyer und sein Team decken bei ihren Ermittlungen ein skrupelloses Spiel um Geld, Macht und Fortschritt auf, das jetzt seinen tödlichen Tribut fordert.

Marina Heib, geboren in St. Ingbert/ Saarland, lebt als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Hamburg. Ihre Kriminalromane um Kommissar Beyer, seine bundesweit ermittelnde Soko und die Psychologin Anna Maybach garantieren absolute Hochspannung.

Mehr Informationen
Autor Heib, Marina
Verlag Piper Verlag
ISBN 9783492504164
ISBN/EAN 9783492504164
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 02.11.2020
Einband Kartoniert
Format 2.9 x 18.8 x 12
Seitenzahl 328 S.
Gewicht 271

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Piper Verlag
ISBN 9783492504164
Format 2.9 x 18.8 x 12
Gewicht 271

Ein hochspannender Thriller um die Abgründe der menschlichen Psyche Eine rote Narbe über dem Herzen und ein Spiegel in der Hand. Welche Botschaft steckt hinter der Inszenierung, die der Serienkiller mit seinen jungen Opfern veranstaltet? Christian Beyer und sein Team decken bei ihren Ermittlungen ein skrupelloses Spiel um Geld, Macht und Fortschritt auf, das jetzt seinen tödlichen Tribut fordert.

Marina Heib, geboren in St. Ingbert/ Saarland, lebt als Schriftstellerin und Drehbuchautorin in Hamburg. Ihre Kriminalromane um Kommissar Beyer, seine bundesweit ermittelnde Soko und die Psychologin Anna Maybach garantieren absolute Hochspannung.

 

Kategorie