OMA, schreit der Frieder. ICH WILL AUSLÄNDISCH REDEN!

Schulausgabe, Lesehasen-Bücherei

Mebs, Gudrun

32 Seiten, farbig illustriert

4,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Kinder begegnen fremden Sprachen und Kulturen zumeist offen und unvoreingenommen. Frieder ist da keine Ausnahme: In dieser Geschichte möchte er einmal anders reden. Ausländisch - das ist für ihn etwas, was man nicht versteht und was schön klingt. Mit Fantasie und auf kindgemäße Weise geht Frieders Oma schließlich auf den Wunsch ihres Enkels ein. So können auch Leseanfänger der Unterhaltung auf Ausländisch problemlos folgen und sich davon inspirieren lassen.

Gudrun Mebs wurde 1944 geboren und wuchs in Frankfurt am Main auf. Nach einer Ausbildung zur Schauspielerin und Auftritten in Theater- und Filmproduktionen begann sie 1980, Kinderbücher zu schreiben. Ihre Hörspiele und Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Die Erzählungen rund um Frieder und seine Oma gehören zu ihren bekanntesten Geschichten.

Mehr Informationen
Autor Mebs, Gudrun
Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
ISBN 9783863160494
ISBN/EAN 9783863160494
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 24.04.2021
Einband Kartoniert
Format 0.2 x 21 x 14.8
Seitenzahl 32 S., farbig illustriert
Gewicht 78

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
ISBN 9783863160494
Format 0.2 x 21 x 14.8
Gewicht 78

Kinder begegnen fremden Sprachen und Kulturen zumeist offen und unvoreingenommen. Frieder ist da keine Ausnahme: In dieser Geschichte möchte er einmal anders reden. Ausländisch - das ist für ihn etwas, was man nicht versteht und was schön klingt. Mit Fantasie und auf kindgemäße Weise geht Frieders Oma schließlich auf den Wunsch ihres Enkels ein. So können auch Leseanfänger der Unterhaltung auf Ausländisch problemlos folgen und sich davon inspirieren lassen.

Gudrun Mebs wurde 1944 geboren und wuchs in Frankfurt am Main auf. Nach einer Ausbildung zur Schauspielerin und Auftritten in Theater- und Filmproduktionen begann sie 1980, Kinderbücher zu schreiben. Ihre Hörspiele und Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis. Die Erzählungen rund um Frieder und seine Oma gehören zu ihren bekanntesten Geschichten.

 

Kategorie