Das Viertel

Historische Spaziergänge durch die Östliche Vorstadt, Vom Wall bis zum Hulsberg und dem Peterswerder, Der besondere Stadtführer

Pilster, Horst

306 Seiten, 136 Illustr.

16,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die Östliche Vorstadt gehört aufgrund ihrer historisch geprägten Vergangenheit zu den interessantesten Orten in Bremen. Verschiedenste Kulturepochen haben dort im Laufe der Zeit ihre Spuren hinterlassen. Vielen Bremerinnen und Bremern ist der Stadtteil nur als >Viertel< bekannt und beliebt. Horst Pilster offenbart in diesem Reiseführer, welche aufrüttelnden Ereignisse sich hinter den unscheinbaren Fassaden verbergen, und beeindruckt mit detailliertem Fachwissen. Auf sechs verschiedenen Touren, die sich am besten zu Fuß durchführen lassen, erzählt er unter anderem die durch Krieg und Zerstörung geprägte Geschichte des Ostertors, die Nachwirkungen der NS-Zeit und wie sich die Jugendproteste aus den 1960er- und 1970er-Jahren entwickelt haben. Nehmen Sie teil an den vielseitigen Reisen durch die Vergangenheit und entdecken Sie, was das >Viertel< so einzigartig macht. Die Östliche Vorstadt - der Schlüssel zu Bremens Vergangenheit. Eine Kombination aus einem Stadtführer und einem Nachschlagewerk mit vielen Fotos und Karten für eigene Erkundungen. Für Einheimische und Touristen gleichermaßen interessant.

Mehr Informationen
Autor Pilster, Horst
Verlag Kellner Verlag
ISBN 9783956512407
ISBN/EAN 9783956512407
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 18.12.2020
Einband Kartoniert
Format 1.7 x 21 x 13.7
Seitenzahl 306 S., 136 Illustr.
Gewicht 532

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Kellner Verlag
ISBN 9783956512407
Format 1.7 x 21 x 13.7
Gewicht 532

Die Östliche Vorstadt gehört aufgrund ihrer historisch geprägten Vergangenheit zu den interessantesten Orten in Bremen. Verschiedenste Kulturepochen haben dort im Laufe der Zeit ihre Spuren hinterlassen. Vielen Bremerinnen und Bremern ist der Stadtteil nur als >Viertel< bekannt und beliebt. Horst Pilster offenbart in diesem Reiseführer, welche aufrüttelnden Ereignisse sich hinter den unscheinbaren Fassaden verbergen, und beeindruckt mit detailliertem Fachwissen. Auf sechs verschiedenen Touren, die sich am besten zu Fuß durchführen lassen, erzählt er unter anderem die durch Krieg und Zerstörung geprägte Geschichte des Ostertors, die Nachwirkungen der NS-Zeit und wie sich die Jugendproteste aus den 1960er- und 1970er-Jahren entwickelt haben. Nehmen Sie teil an den vielseitigen Reisen durch die Vergangenheit und entdecken Sie, was das >Viertel< so einzigartig macht. Die Östliche Vorstadt - der Schlüssel zu Bremens Vergangenheit. Eine Kombination aus einem Stadtführer und einem Nachschlagewerk mit vielen Fotos und Karten für eigene Erkundungen. Für Einheimische und Touristen gleichermaßen interessant.

 

Kategorie