Muskeln, Knochen, Gelenke

GEO Wissen Gesundheit 14/2020

Schaper, Michael

195 Seiten

12,50 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

So bleiben Sie fit und beweglich Dass wir aufrecht stehen, uns aus eigener Kraft fortbewegen, sogar die erstaunlichsten Verrenkungen machen können, verdanken wir dem komplexen Zusammenspiel von rund 200 Knochen, 100 Gelenken und 650 Muskeln in unserem Körper. Und weil sie so unersetzlich für unser Alltagsleben sind, schränkt es uns oft extrem ein, wenn ihre fein aufeinander abgestimmte Koordination aus dem Takt gerät. Das geschieht unter anderem, wenn Gelenke sich entzünden oder Knorpel schwindet, wenn Knochen brüchig werden oder sich Muskelfasern übermäßig dehnen - etwa bei Unfällen, durch Sportverletzungen oder Alterungsprozesse. In all diesen Fällen ist es wichtig, zu wissen, was jeder von uns tun kann, um seinen Organismus vor Überbeanspruchung und allzu starkem Verschleiß zu bewahren. Welche Warnsignale des Körpers ernst genommen werden müssen. Und welche Behandlungsmöglichkeiten Mediziner und andere Therapeuten anbieten, wenn gravierende Probleme auftauchen. Dabei gilt es zu entscheiden, wann es reicht, Medikamente oder Salben einzusetzen, was für alternative Methoden wie Osteopathie spricht und wann Operationen sinnvoll sind. Zu denen zählt - als Ultima Ratio - auch der Einsatz künstlicher Gelenke; Ziel der Forschung ist es, deren Körperverträglichkeit künftig noch deutlich zu erhöhen. Die wichtigsten Fakten über das Gerüst des Lebens und die besten Behandlungsmethoden: in der nächsten Ausgabe von GEO WISSEN GESUNDHEIT.

Mehr Informationen
Autor Schaper, Michael
Verlag Geo Hamburg
ISBN 9783652010122
ISBN/EAN 9783652010122
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 15.11.2020
Einband Geheftet
Format 1 x 27 x 21.5
Seitenzahl 195 S.
Gewicht 422

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Geo Hamburg
ISBN 9783652010122
Format 1 x 27 x 21.5
Gewicht 422

So bleiben Sie fit und beweglich Dass wir aufrecht stehen, uns aus eigener Kraft fortbewegen, sogar die erstaunlichsten Verrenkungen machen können, verdanken wir dem komplexen Zusammenspiel von rund 200 Knochen, 100 Gelenken und 650 Muskeln in unserem Körper. Und weil sie so unersetzlich für unser Alltagsleben sind, schränkt es uns oft extrem ein, wenn ihre fein aufeinander abgestimmte Koordination aus dem Takt gerät. Das geschieht unter anderem, wenn Gelenke sich entzünden oder Knorpel schwindet, wenn Knochen brüchig werden oder sich Muskelfasern übermäßig dehnen - etwa bei Unfällen, durch Sportverletzungen oder Alterungsprozesse. In all diesen Fällen ist es wichtig, zu wissen, was jeder von uns tun kann, um seinen Organismus vor Überbeanspruchung und allzu starkem Verschleiß zu bewahren. Welche Warnsignale des Körpers ernst genommen werden müssen. Und welche Behandlungsmöglichkeiten Mediziner und andere Therapeuten anbieten, wenn gravierende Probleme auftauchen. Dabei gilt es zu entscheiden, wann es reicht, Medikamente oder Salben einzusetzen, was für alternative Methoden wie Osteopathie spricht und wann Operationen sinnvoll sind. Zu denen zählt - als Ultima Ratio - auch der Einsatz künstlicher Gelenke; Ziel der Forschung ist es, deren Körperverträglichkeit künftig noch deutlich zu erhöhen. Die wichtigsten Fakten über das Gerüst des Lebens und die besten Behandlungsmethoden: in der nächsten Ausgabe von GEO WISSEN GESUNDHEIT.

 

Kategorie