Die Donnerstage des Oberstaatsanwalts

Rosendorfer, Herbert

384 Seiten

23,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Herbert Rosendorfer stellt den ihm so wohl vertrauten Umkreis der Justiz ins Licht seiner scharfzeichnenden Erzählkunst. Mit skurril-geistreichem Sprachwitz plaudert der Oberstaatsanwalt a.D. Dr. F. jeden Donnerstag aus seinem Berufsalltag. Wahre Kriminalfälle, die oft unglaublich anmuten, werden allein schon durch die Genauigkeit seiner Beobachtungsgabe zur Satire. Sie zeigen, dass Juristerei und Gerechtigkeit selten etwas miteinander zu tun haben.

Mehr Informationen
Autor Rosendorfer, Herbert
Verlag Nymphenburger Verlagshaus
ISBN 9783485010221
ISBN/EAN 9783485010221
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 14.09.2020
Einband Gebunden
Format 3.7 x 21 x 13.6
Seitenzahl 384 S.
Gewicht 537

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Nymphenburger Verlagshaus
ISBN 9783485010221
Format 3.7 x 21 x 13.6
Gewicht 537

Herbert Rosendorfer stellt den ihm so wohl vertrauten Umkreis der Justiz ins Licht seiner scharfzeichnenden Erzählkunst. Mit skurril-geistreichem Sprachwitz plaudert der Oberstaatsanwalt a.D. Dr. F. jeden Donnerstag aus seinem Berufsalltag. Wahre Kriminalfälle, die oft unglaublich anmuten, werden allein schon durch die Genauigkeit seiner Beobachtungsgabe zur Satire. Sie zeigen, dass Juristerei und Gerechtigkeit selten etwas miteinander zu tun haben.

 

Kategorie