Cronos Cube - Jenseits der Realität

Cronos Cube 4

Kraußeneck, Thekla

624 Seiten

16,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Final Quest: Nimmst du den Auftrag an? Die Turmgesellschaft hat die Macht über Europa übernommen. Henry unterteilt die gesamte Bevölkerung in freie und unfreie Menschen und entzieht ihnen jegliche Rechte. Lachlan hält sich in einer Hütte im tschechischen Wald versteckt und versucht von dort, Henrys Pläne zu durchkreuzen. Er loggt sich in Cronos ein, um die Letzte Quest zu bestreiten: Die überall in Cronos versteckten Höllenhunde müssen vereinigt werden. Die Turmgesellschaft ist auf der Suche nach den dreizehn mächtigen Hunden, und er will ihr zuvorkommen. Doch sind sie wirklich die Rettung? Und steht Lachlan überhaupt auf der richtigen Seite? Er beginnt an seinem Verstand zu zweifeln, als er merkt, dass er die reale und die virtuelle Welt nicht mehr auseinanderhalten kann. Doch Lachlan muss eine Entscheidung treffen. Denn nichts weniger als die Freiheit der Menschheit steht auf dem Spiel. Das fulminante Finale der Sci-Fi-Gaming-Reihe

Thekla Kraußeneck hat als freie Journalistin für die Süddeutsche Zeitung geschrieben und nebenbei ein bisschen Ethnologie studiert. Wenn sie nicht gerade an der Tastatur oder in ihrem Stammcafé sitzt, malt, liest oder twittert sie.

Mehr Informationen
Autor Kraußeneck, Thekla
Verlag Oetinger Taschenbuchverlag GmbH
ISBN 9783841506641
ISBN/EAN 9783841506641
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 26.04.2021
Einband Kartoniert
Format 4.7 x 19.2 x 12.7
Seitenzahl 624 S.
Gewicht 538

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Oetinger Taschenbuchverlag GmbH
ISBN 9783841506641
Format 4.7 x 19.2 x 12.7
Gewicht 538

Final Quest: Nimmst du den Auftrag an? Die Turmgesellschaft hat die Macht über Europa übernommen. Henry unterteilt die gesamte Bevölkerung in freie und unfreie Menschen und entzieht ihnen jegliche Rechte. Lachlan hält sich in einer Hütte im tschechischen Wald versteckt und versucht von dort, Henrys Pläne zu durchkreuzen. Er loggt sich in Cronos ein, um die Letzte Quest zu bestreiten: Die überall in Cronos versteckten Höllenhunde müssen vereinigt werden. Die Turmgesellschaft ist auf der Suche nach den dreizehn mächtigen Hunden, und er will ihr zuvorkommen. Doch sind sie wirklich die Rettung? Und steht Lachlan überhaupt auf der richtigen Seite? Er beginnt an seinem Verstand zu zweifeln, als er merkt, dass er die reale und die virtuelle Welt nicht mehr auseinanderhalten kann. Doch Lachlan muss eine Entscheidung treffen. Denn nichts weniger als die Freiheit der Menschheit steht auf dem Spiel. Das fulminante Finale der Sci-Fi-Gaming-Reihe

Thekla Kraußeneck hat als freie Journalistin für die Süddeutsche Zeitung geschrieben und nebenbei ein bisschen Ethnologie studiert. Wenn sie nicht gerade an der Tastatur oder in ihrem Stammcafé sitzt, malt, liest oder twittert sie.

 

Kategorie