Kritisch argumentieren

Ecker, Malte W

181 Seiten, zahlreiche Grafiken

16,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Kritisch Argumentieren erläutert auf verständliche Weise die für das Argumentieren zentralen Begriffen wie Begründung, Erklärung, Rechtfertigung und zeigt, wie sie angewendet werden können. Es verschafft einen Überblick über die Regeln, nach denen Argumentationen korrekt interpretiert und angemesen bewertet werden können. und schärft den Blick fürProblemfälle und Argumentationsfehler. So bietet das Buch eine Orientierungshilfe, wie man sinnvoll und konstruktiv mit Kritik und Skepsis umgehen kann. Anhand zahlreicher lebensnaher Beispiele und mit vielen praktischen Tipps leitet der Autor systematisch dazu an, kritisch an Aussagen und Behauptungen heranzugehen, sie auf ihre Schlüssigkeit hin zu überprüfen und die eigene Position mit einer überzeugenden Argumentation zu untermauern. Dabei steht die sachliche, nicht die rhetorische Komponente einer Argumentation im Vordergrund: Es geht nicht um Präsentationstechniken, sondern um Analysemethoden, nicht um Überredungskünste, sondern um Bausteine für ein selbstbestimmtes reflektiertes Denken.

Mehr Informationen
Autor Ecker, Malte W
Verlag Alibri Verlag Gunnar Schedel
ISBN 9783865690173
ISBN/EAN 9783865690173
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 01.10.2020
Einband Kartoniert
Format 1.2 x 20.6 x 13.6
Seitenzahl 181 S., zahlreiche Grafiken
Gewicht 222

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Alibri Verlag Gunnar Schedel
ISBN 9783865690173
Format 1.2 x 20.6 x 13.6
Gewicht 222

Kritisch Argumentieren erläutert auf verständliche Weise die für das Argumentieren zentralen Begriffen wie Begründung, Erklärung, Rechtfertigung und zeigt, wie sie angewendet werden können. Es verschafft einen Überblick über die Regeln, nach denen Argumentationen korrekt interpretiert und angemesen bewertet werden können. und schärft den Blick fürProblemfälle und Argumentationsfehler. So bietet das Buch eine Orientierungshilfe, wie man sinnvoll und konstruktiv mit Kritik und Skepsis umgehen kann. Anhand zahlreicher lebensnaher Beispiele und mit vielen praktischen Tipps leitet der Autor systematisch dazu an, kritisch an Aussagen und Behauptungen heranzugehen, sie auf ihre Schlüssigkeit hin zu überprüfen und die eigene Position mit einer überzeugenden Argumentation zu untermauern. Dabei steht die sachliche, nicht die rhetorische Komponente einer Argumentation im Vordergrund: Es geht nicht um Präsentationstechniken, sondern um Analysemethoden, nicht um Überredungskünste, sondern um Bausteine für ein selbstbestimmtes reflektiertes Denken.

 

Kategorie