Handbuch Journalismustheorien

Handbuch Journalismustheorien

Martin Löffelholz/Liane Rothenberger

129,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Aktualisiert und erweitert in der 2. AuflageDie wichtigsten theoretischen Ansätze im ÜberblickVerständliche Orientierung über Grundlagen, Entwicklungen, Konzepte und Problemfelder

Das Handbuch Journalismustheorien bietet einen systematischen Überblick über die Theorien des Journalismus. Die Beiträge sind in thematische Blöcke gegliedert und ermöglichen so einen schnellen Einstieg in den jeweiligen Theoriekomplex. Das Studienbuch schafft eine verständliche Orientierung über die Grundlagen, Entwicklungsstränge, Konzepte und Problemfelder der Journalismustheorien und beschreibt darüber hinaus theoretische Ansätze zu den Interrelationen des Journalismus mit anderen Bereichen wie Öffentlichkeitsarbeit, Politik oder Sport.

Dr. Martin Löffelholz ist Professor für Medienwissenschaft an der TU Ilmenau. Dr. Liane Rothenberger ist akademische Rätin am Institut für Medien und Kommunikationswissenschaft an der TU Ilmenau.

Mehr Informationen
Autor Martin Löffelholz/Liane Rothenberger
Verlag Springer VS
ISBN 9783658321505
ISBN/EAN 9783658321505
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 11.06.2022
Einband Gebunden

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Springer VS
ISBN 9783658321505

Aktualisiert und erweitert in der 2. AuflageDie wichtigsten theoretischen Ansätze im ÜberblickVerständliche Orientierung über Grundlagen, Entwicklungen, Konzepte und Problemfelder

Das Handbuch Journalismustheorien bietet einen systematischen Überblick über die Theorien des Journalismus. Die Beiträge sind in thematische Blöcke gegliedert und ermöglichen so einen schnellen Einstieg in den jeweiligen Theoriekomplex. Das Studienbuch schafft eine verständliche Orientierung über die Grundlagen, Entwicklungsstränge, Konzepte und Problemfelder der Journalismustheorien und beschreibt darüber hinaus theoretische Ansätze zu den Interrelationen des Journalismus mit anderen Bereichen wie Öffentlichkeitsarbeit, Politik oder Sport.

Dr. Martin Löffelholz ist Professor für Medienwissenschaft an der TU Ilmenau. Dr. Liane Rothenberger ist akademische Rätin am Institut für Medien und Kommunikationswissenschaft an der TU Ilmenau.

 

Kategorie