Verbinde dich.

Wie eine lebendige Beziehung zu dir selbst dein Leben rockt

Hertges, Luc

160 Seiten

17,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Erziehung war gestern - Beziehung ist heute! Luc Hertges ist Pädagoge, Schulentwickler, Coach und Vater von drei Kindern. Sein sehnlichster Wunsch ist es, das alte Erziehungs- und Bildungskonzept zu transformieren. Wie das möglich wird, zeigt er in seinem Buch. Erziehung durch Beziehung findet bei uns selbst statt und hat einen einladenden, ermutigenden und inspirierenden Charakter. Jeder Mensch wird in seiner Einzigartigkeit geschätzt und gewürdigt. So entstehen lebendige Beziehungen, die alle Beteiligten unterstützen und stärken. Neben aussagekräftigen wissenschaftlichen Erkenntnissen finden sich in diesem Buch zwölf Inspirationen und die dazugehörigen zwölf Übungen. "Erziehung formte uns zu dem, was wir glaubten zu sein - Beziehungen ermöglichen uns zu werden, wer wir wirklich sind!" (Luc Hertges)

Luc Hertges ist Pädagoge, Schulentwickler, Integraler Life Coach, Trainer, Berater und moderner Mystiker. Eine Lebenskrise lud ihn dazu ein, sein Leben neu zu ordnen und zu denken. Dies war der Tag, an dem er aus seinem Dornröschenschlaf erwachte, wie er heute gerne dazu sagt, und damit begann, sich selbst lieben zu lernen. Fortan stellte er sein Leben in den Fokus folgender Fragen: "Wer bin ich?", "In welcher Welt will ich leben?", "Welche Potenziale wurden mir geschenkt und wollen gelebt werden?", "Wie kann ich diese Potenziale zu meinem Wohl und zum Wohle aller in die Welt bringen?" Zurzeit lebt er mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Luxemburg und arbeitet selbstständig als Coach, Berater, Weiterbildner und spiritueller Lehrer.

Mehr Informationen
Autor Hertges, Luc
Verlag Sheema Medien Verlag
ISBN 9783948177065
ISBN/EAN 9783948177065
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 29.10.2021
Einband Kartoniert
Format 1.2 x 21 x 14.9
Seitenzahl 160 S.
Gewicht 245

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Sheema Medien Verlag
ISBN 9783948177065
Format 1.2 x 21 x 14.9
Gewicht 245

Erziehung war gestern - Beziehung ist heute! Luc Hertges ist Pädagoge, Schulentwickler, Coach und Vater von drei Kindern. Sein sehnlichster Wunsch ist es, das alte Erziehungs- und Bildungskonzept zu transformieren. Wie das möglich wird, zeigt er in seinem Buch. Erziehung durch Beziehung findet bei uns selbst statt und hat einen einladenden, ermutigenden und inspirierenden Charakter. Jeder Mensch wird in seiner Einzigartigkeit geschätzt und gewürdigt. So entstehen lebendige Beziehungen, die alle Beteiligten unterstützen und stärken. Neben aussagekräftigen wissenschaftlichen Erkenntnissen finden sich in diesem Buch zwölf Inspirationen und die dazugehörigen zwölf Übungen. "Erziehung formte uns zu dem, was wir glaubten zu sein - Beziehungen ermöglichen uns zu werden, wer wir wirklich sind!" (Luc Hertges)

Luc Hertges ist Pädagoge, Schulentwickler, Integraler Life Coach, Trainer, Berater und moderner Mystiker. Eine Lebenskrise lud ihn dazu ein, sein Leben neu zu ordnen und zu denken. Dies war der Tag, an dem er aus seinem Dornröschenschlaf erwachte, wie er heute gerne dazu sagt, und damit begann, sich selbst lieben zu lernen. Fortan stellte er sein Leben in den Fokus folgender Fragen: "Wer bin ich?", "In welcher Welt will ich leben?", "Welche Potenziale wurden mir geschenkt und wollen gelebt werden?", "Wie kann ich diese Potenziale zu meinem Wohl und zum Wohle aller in die Welt bringen?" Zurzeit lebt er mit seiner Frau und seinen drei Kindern in Luxemburg und arbeitet selbstständig als Coach, Berater, Weiterbildner und spiritueller Lehrer.

 

Kategorie