Generation Verantwortung

Wenn Eigentum verpflichtet

Christian Bochmann/Friederike Driftmann

352 Seiten, 30 Illustr.

25,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Angesichts aktueller Umbrüche wie Digitalisierung und Klimawandel stehen Familienunternehmerinnen und -unternehmer der heutigen Generation vor immensen Herausforderungen. In diesem Buch schreiben sie über ihre Werte und ihr Verständnis von Verantwortung - für ihre Unternehmen und die Gesellschaft.

Maximilian Roos, Jahrgang 1991, ist Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung sowie studierter Wirtschaftswissenschaftler. Seit 2011 ist er als dritte Generation im 1972 gegründeten Familienunternehmen SCHERM Gruppe tätig und dort in verschiedenen Positionen aktiv. Die SCHERM Gruppe hat sich als Logistikdienstleister für die Automobil- und Lebensmittelindustrie etabliert und führt Just-in-time-Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette durch. Maximilian Roos verantwortet den Geschäftsbereich Fahrzeuglogistik mit rund 110 Mitarbeitern. In diesem Bereich hat er ein Unternehmen ausgegründet, das sich mit der Entwicklung, dem Bau und Betrieb von Logistikstandorten beschäftigt.

Mehr Informationen
Autor Christian Bochmann/Friederike Driftmann
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451388736
ISBN/EAN 9783451388736
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 08.06.2021
Einband Gebunden
Format 3.2 x 22 x 14.5
Seitenzahl 352 S., 30 Illustr.
Gewicht 582

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451388736
Format 3.2 x 22 x 14.5
Gewicht 582

Familienunternehmen sind das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Angesichts aktueller Umbrüche wie Digitalisierung und Klimawandel stehen Familienunternehmerinnen und -unternehmer der heutigen Generation vor immensen Herausforderungen. In diesem Buch schreiben sie über ihre Werte und ihr Verständnis von Verantwortung - für ihre Unternehmen und die Gesellschaft.

Maximilian Roos, Jahrgang 1991, ist Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung sowie studierter Wirtschaftswissenschaftler. Seit 2011 ist er als dritte Generation im 1972 gegründeten Familienunternehmen SCHERM Gruppe tätig und dort in verschiedenen Positionen aktiv. Die SCHERM Gruppe hat sich als Logistikdienstleister für die Automobil- und Lebensmittelindustrie etabliert und führt Just-in-time-Dienstleistungen entlang der Wertschöpfungskette durch. Maximilian Roos verantwortet den Geschäftsbereich Fahrzeuglogistik mit rund 110 Mitarbeitern. In diesem Bereich hat er ein Unternehmen ausgegründet, das sich mit der Entwicklung, dem Bau und Betrieb von Logistikstandorten beschäftigt.

 

Kategorie