Mister Oscar macht Ferien

Bilderbuch zum Englischlernen ab 4 Jahren - mit Wimmelbildern, Die Mister-Oscar-Reihe 1

Field, Jim

32 Seiten, mit fbg. Illustrationen

15,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Erscheint am: 02.10.2020

Mit Wimmelbildern Englisch lernen Mister Oscar und sein Goldfisch Chips gehen auf die Reise! In der großen Stadt, beim Campen, Segeln, in den Bergen oder am Strand treffen sie viele Freunde und erleben lustige Abenteuer. In den zauberhaften Wimmelbildern gibt es viel zu entdecken - und ganz nebenbei lernen schon die Kleinsten erste englische Wörter und Redewendungen kennen. Ein riesiger Spaß zum Immer-wieder-Anschauen! Ausstattung: Mit fbg. Illustrationen

Jim Field stammt aus Südengland. Er studierte an der Hull School of Art and Design und arbeitete bei einer auf Animation spezialisierten Werbeagentur. 2011 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch, das mit dem Booktrust Roald Dahl Funny Prize ausgezeichnet wurde. Es folgten etliche preisgekrönte Publikationen. Heute gehört Jim Field zu den gefragtesten Illustratoren Großbritanniens.

Mehr Informationen
Autor Field, Jim
Verlag Penguin Junior
ISBN 9783328300687
ISBN/EAN 9783328300687
Lieferzeit Vorbestellbar
Erscheinungsdatum 02.10.2020
Lieferbarkeitsdatum 22.02.2021
Einband Gebunden
Format 1 x 29.8 x 24.5
Seitenzahl 32 S., mit fbg. Illustrationen
Gewicht 506

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Penguin Junior
ISBN 9783328300687
Erscheinungsdatum 02.10.2020
Einband Gebunden
Format 1 x 29.8 x 24.5
Gewicht 506

Mit Wimmelbildern Englisch lernen Mister Oscar und sein Goldfisch Chips gehen auf die Reise! In der großen Stadt, beim Campen, Segeln, in den Bergen oder am Strand treffen sie viele Freunde und erleben lustige Abenteuer. In den zauberhaften Wimmelbildern gibt es viel zu entdecken - und ganz nebenbei lernen schon die Kleinsten erste englische Wörter und Redewendungen kennen. Ein riesiger Spaß zum Immer-wieder-Anschauen! Ausstattung: Mit fbg. Illustrationen

Jim Field stammt aus Südengland. Er studierte an der Hull School of Art and Design und arbeitete bei einer auf Animation spezialisierten Werbeagentur. 2011 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch, das mit dem Booktrust Roald Dahl Funny Prize ausgezeichnet wurde. Es folgten etliche preisgekrönte Publikationen. Heute gehört Jim Field zu den gefragtesten Illustratoren Großbritanniens.

 

Kategorie