Weltverständnis und Glaube

Extemporalia 24, Fragen der Theologie und Seelsorge

Gläßer, Alfred

188 Seiten

19,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Das Buch zeigt, dass diese Welt und die Welt des Glaubens eine künftige heile Ganzheit bilden. Es will zum Engagement in beiden Bereichen des Seins und Lebens des Menschen motivieren. Bezieht man dabei alle Phänomene, zu denen die Wissenschaften Zugang gewonnen haben, in den Versuch ein, zu begreifen und zu verstehen, so zeichnen sich Grundlinien einer umfassenden Weltanschauung ab. Die Anschauung einer evolutiven Welt schließt in sich die Frage nach der Möglichkeit einer Vollendung, die der Richtung ihrer Entwicklung entsprechen würde. Dem All und uns Menschen ist nicht die Möglichkeit gegeben, aus eigener Kraft das Ziel zu erreichen, nach dem die Natur sich sehnt und den Menschen ein ahnendes Wissen zieht.

Mehr Informationen
Autor Gläßer, Alfred
Verlag Eos Verlag St. Ottilien
ISBN 9783830680093
ISBN/EAN 9783830680093
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 16.10.2020
Einband Kartoniert
Format 1.5 x 20.5 x 13
Seitenzahl 188 S.
Gewicht 242

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Eos Verlag St. Ottilien
ISBN 9783830680093
Format 1.5 x 20.5 x 13
Gewicht 242

Das Buch zeigt, dass diese Welt und die Welt des Glaubens eine künftige heile Ganzheit bilden. Es will zum Engagement in beiden Bereichen des Seins und Lebens des Menschen motivieren. Bezieht man dabei alle Phänomene, zu denen die Wissenschaften Zugang gewonnen haben, in den Versuch ein, zu begreifen und zu verstehen, so zeichnen sich Grundlinien einer umfassenden Weltanschauung ab. Die Anschauung einer evolutiven Welt schließt in sich die Frage nach der Möglichkeit einer Vollendung, die der Richtung ihrer Entwicklung entsprechen würde. Dem All und uns Menschen ist nicht die Möglichkeit gegeben, aus eigener Kraft das Ziel zu erreichen, nach dem die Natur sich sehnt und den Menschen ein ahnendes Wissen zieht.

 

Kategorie