Always Happy Hour

Erzählungen

Miller, Mary

192 Seiten

22,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

In Mary Millers Erzählungen suchen junge Frauen, genau an den falschen Orten nach Liebe. "Komischer Deprimismus, das ist die Formel dieser Geschichten." Volker Weidermann, Der Spiegel Sie sind gierig nach romantischen Gefühlen, aber gefangen in Zeiten pornografischer Abgeklärtheit. Sie haben keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben anstellen sollen, und sorgen sich um ihr Gewicht und wie sie in weißen Bikinis aussehen. Sie treffen ständig schlechte Entscheidungen und sind sich selbst ihr schlimmster Feind. Die orientierungslosen jungen Frauen in "Always Happy Hour" verbringen ihre besten Jahre in Shopping Malls, Drogerien, Karaoke-Bars und Fast-Food-Restaurants, wo sie zu viel Alkohol trinken und komplizierte Gespräche über Essen führen. So damit beschäftigt, irgendwelchen Männern zu gefallen, merken sie gar nicht, wie egal ihnen diese Männer eigentlich sind. Mary Miller beschreibt eine atemlose Gegenwart, die keine Zukunft kennt.

Mary Miller, 1977 in Texas geboren, studierte Literatur an der University of Southern Mississippi und lebt heute als Autorin in Austin. Zuletzt erschienen von ihr der Roman Süßer König Jesus und der Erzählungsband Big World.

Mehr Informationen
Autor Miller, Mary
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783446267879
ISBN/EAN 9783446267879
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 17.05.2021
Einband Gebunden
Format 2 x 20.8 x 13
Seitenzahl 192 S.
Gewicht 293

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Carl Hanser Verlag GmbH & Co.KG
ISBN 9783446267879
Format 2 x 20.8 x 13
Gewicht 293

In Mary Millers Erzählungen suchen junge Frauen, genau an den falschen Orten nach Liebe. "Komischer Deprimismus, das ist die Formel dieser Geschichten." Volker Weidermann, Der Spiegel Sie sind gierig nach romantischen Gefühlen, aber gefangen in Zeiten pornografischer Abgeklärtheit. Sie haben keine Ahnung, was sie mit ihrem Leben anstellen sollen, und sorgen sich um ihr Gewicht und wie sie in weißen Bikinis aussehen. Sie treffen ständig schlechte Entscheidungen und sind sich selbst ihr schlimmster Feind. Die orientierungslosen jungen Frauen in "Always Happy Hour" verbringen ihre besten Jahre in Shopping Malls, Drogerien, Karaoke-Bars und Fast-Food-Restaurants, wo sie zu viel Alkohol trinken und komplizierte Gespräche über Essen führen. So damit beschäftigt, irgendwelchen Männern zu gefallen, merken sie gar nicht, wie egal ihnen diese Männer eigentlich sind. Mary Miller beschreibt eine atemlose Gegenwart, die keine Zukunft kennt.

Mary Miller, 1977 in Texas geboren, studierte Literatur an der University of Southern Mississippi und lebt heute als Autorin in Austin. Zuletzt erschienen von ihr der Roman Süßer König Jesus und der Erzählungsband Big World.

 

Kategorie