Psalmen I/II

Auslegungen - Mit einer Einführung in den Psalter, Literaturangaben und einem Register aller ausgelegten Psalmen, 2 Bde in Kassette

Zenger, Erich

85,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

* Das Standardwerk zu den Psalmen * Bibliophile Ausgabe des großen Psalmenkenners Schwerpunkt der Forschung des 2010 verstorbenen Münsteraner Alttestamentlers Erich Zenger waren die biblischen Psalmen. Neben der Arbeit an seinem großen wissenschaftlichen Psalmenkommentar hat Erich Zenger über die Jahrzehnte hin die Psalmen für die christliche Spiritualität erschlossen. Seine meisterhaften Psalmenauslegungen erscheinen jetzt vollständig in einer zweibändigen Neuausgabe im Schuber, neu layoutet und in neuer Rechtschreibung, mit Register und Literaturangaben. Herkunft und Entstehung der Psalmen werden ebenso erläutert wie die geistliche Tiefe dieses Gebetsschatzes, der Juden und Christen gemeinsam ist. Für Meditation und Gebet ein Gewinn, für Studium und Gottesdienstvorbereitung unentbehrlich.

Erich Zenger, 1939-2010, katholischer Theologe und Bibelwissenschaftler, einer der bedeutendsten Alttestamentler unserer Zeit; Studium der Philosophie, Theologie und Orientalistik in Rom, Jerusalem, Heidelberg, Münster und Würzburg, 1964 Priester, 1971 Dr. theol., 1971-1973 Professor für Alttestamentliche Wissenschaft in Eichstätt, 1973-2004 an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, Gastprofessuren an der Dormitio Abtei in Jerusalem und an der Humboldt-Universität zu Berlin, seit 1976 Mitglied im Gesprächskreis "Juden und Christen" beim ZdK, Herausgeber von Herders Theologischen Kommentar zum Alten Testament. Forschungsschwerpunkte: jüdisch-christlicher Dialog, Pentateuchforschung, Psalmenforschung.

Mehr Informationen
Autor Zenger, Erich
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451323805
ISBN/EAN 9783451323805
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 22.02.2021
Einband Gebunden in Kassette
Format 8.7 x 23.2 x 15
Seitenzahl XXII, 876 S.
Gewicht 1521

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Herder Verlag GmbH
ISBN 9783451323805
Format 8.7 x 23.2 x 15
Gewicht 1521

* Das Standardwerk zu den Psalmen * Bibliophile Ausgabe des großen Psalmenkenners Schwerpunkt der Forschung des 2010 verstorbenen Münsteraner Alttestamentlers Erich Zenger waren die biblischen Psalmen. Neben der Arbeit an seinem großen wissenschaftlichen Psalmenkommentar hat Erich Zenger über die Jahrzehnte hin die Psalmen für die christliche Spiritualität erschlossen. Seine meisterhaften Psalmenauslegungen erscheinen jetzt vollständig in einer zweibändigen Neuausgabe im Schuber, neu layoutet und in neuer Rechtschreibung, mit Register und Literaturangaben. Herkunft und Entstehung der Psalmen werden ebenso erläutert wie die geistliche Tiefe dieses Gebetsschatzes, der Juden und Christen gemeinsam ist. Für Meditation und Gebet ein Gewinn, für Studium und Gottesdienstvorbereitung unentbehrlich.

Erich Zenger, 1939-2010, katholischer Theologe und Bibelwissenschaftler, einer der bedeutendsten Alttestamentler unserer Zeit; Studium der Philosophie, Theologie und Orientalistik in Rom, Jerusalem, Heidelberg, Münster und Würzburg, 1964 Priester, 1971 Dr. theol., 1971-1973 Professor für Alttestamentliche Wissenschaft in Eichstätt, 1973-2004 an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster, Gastprofessuren an der Dormitio Abtei in Jerusalem und an der Humboldt-Universität zu Berlin, seit 1976 Mitglied im Gesprächskreis "Juden und Christen" beim ZdK, Herausgeber von Herders Theologischen Kommentar zum Alten Testament. Forschungsschwerpunkte: jüdisch-christlicher Dialog, Pentateuchforschung, Psalmenforschung.

 

Kategorie