Das Rachel-Tagebuch

Amis, Martin

334 Seiten

13,00 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Charles Highway, ein intellektuell präpotenter, vor Energie, besonders sexueller, nur so strotzender Neunzehnjähriger aus der englischen Provinz, kommt ins Swinging London und hat bald nur noch eins im Sinn: die coole Rachel in sein Bett zu kriegen. Das preisgekrönte Debüt eines unvergleichlichen Autors!

Martin Amis, geboren 1949 in Swansea, ist einer der bedeutendsten englischen Gegenwartsautoren. Er ist der Verfasser von vierzehn Romanen, sechs Sachbüchern und zwei Kurzgeschichtensammlungen. Für sein Romandebüt »Das Rachel-Tagebuch« (1973) erhielt er den Somerset Maugham Award. Zu seinen bekanntesten Werken zählen weiterhin »Gierig« (1984), »London Fields« (1989) und »Pfeil der Zeit« (1991). Martin Amis lebt in New York.

Mehr Informationen
Autor Amis, Martin
Verlag Kein & Aber AG
ISBN 9783036959313
ISBN/EAN 9783036959313
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 05.08.2015
Einband Kartoniert
Format 2.3 x 18.6 x 11.7
Seitenzahl 334 S.
Gewicht 296

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Kein & Aber AG
ISBN 9783036959313
Format 2.3 x 18.6 x 11.7
Gewicht 296

Charles Highway, ein intellektuell präpotenter, vor Energie, besonders sexueller, nur so strotzender Neunzehnjähriger aus der englischen Provinz, kommt ins Swinging London und hat bald nur noch eins im Sinn: die coole Rachel in sein Bett zu kriegen. Das preisgekrönte Debüt eines unvergleichlichen Autors!

Martin Amis, geboren 1949 in Swansea, ist einer der bedeutendsten englischen Gegenwartsautoren. Er ist der Verfasser von vierzehn Romanen, sechs Sachbüchern und zwei Kurzgeschichtensammlungen. Für sein Romandebüt »Das Rachel-Tagebuch« (1973) erhielt er den Somerset Maugham Award. Zu seinen bekanntesten Werken zählen weiterhin »Gierig« (1984), »London Fields« (1989) und »Pfeil der Zeit« (1991). Martin Amis lebt in New York.

 

Kategorie