Das Wichtigste an Weihnachten

Eine Fabel, Kinderland

Hildebrandt, Johannes

32 Seiten, vierfarbig

12,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: Vorbestellbar

Die berühmte Weihnachtsfabel gegen den üblichen Trubel wurde von Nina Dulleck farbenfroh und humorvoll illustriert. Ein außergewöhnliches Bilderbuch, das Kindern ab dem Vorschulalter und natürlich auch Erwachsenen gefallen wird!

"Die Gans", sagt der Fuchs. "Der Baum", sagt das Reh. "Ordentlich was zu saufen", meint der Ochse. Das meinen die Tiere zu der Frage, was das Wichtigste an Weihnachten sei. Schließlich weiß der Esel eine bessere Antwort. Die Weihnachtsfabel von Johannes Hildebrandt kursiert schon seit Jahren in christlichen Kreisen, meist ohne dass bekannt ist, wer sie verfasst hat. Sie hat Berühmtheit erlangt, weil sie in kurzen und prägnanten Worten das Geheimnis von Weihnachten nennt und den Trubel als Scheingrund entlarvt. Nina Dulleck hat den eindringlichen Text in großen, eindrucksvolle Bilder gesetzt, die Kindern ab dem Vorschulalter und Erwachsenen gefallen werden.

Johannes Hildebrandt wurde 1929 geboren und lebt mit seiner Frau in Marburg. Der studierte Theologe arbeitete bis zu seinem Ruhestand 1993 in verschiedenen Gemeinden als Pfarrer und Dekan. Er hat drei Kinder, neun Enkel und sieben Urenkel.

Mehr Informationen
Autor Hildebrandt, Johannes
Verlag SCM R.Brockhaus Verlag
ISBN 9783417260335
ISBN/EAN 9783417260335
Lieferzeit Vorbestellbar
Lieferbarkeitsdatum 22.07.2022
Einband Gebunden
Format 0.9 x 25.5 x 19.5
Seitenzahl 32 S., vierfarbig
Gewicht 352

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag SCM R.Brockhaus Verlag
ISBN 9783417260335
Format 0.9 x 25.5 x 19.5
Gewicht 352

Die berühmte Weihnachtsfabel gegen den üblichen Trubel wurde von Nina Dulleck farbenfroh und humorvoll illustriert. Ein außergewöhnliches Bilderbuch, das Kindern ab dem Vorschulalter und natürlich auch Erwachsenen gefallen wird!

"Die Gans", sagt der Fuchs. "Der Baum", sagt das Reh. "Ordentlich was zu saufen", meint der Ochse. Das meinen die Tiere zu der Frage, was das Wichtigste an Weihnachten sei. Schließlich weiß der Esel eine bessere Antwort. Die Weihnachtsfabel von Johannes Hildebrandt kursiert schon seit Jahren in christlichen Kreisen, meist ohne dass bekannt ist, wer sie verfasst hat. Sie hat Berühmtheit erlangt, weil sie in kurzen und prägnanten Worten das Geheimnis von Weihnachten nennt und den Trubel als Scheingrund entlarvt. Nina Dulleck hat den eindringlichen Text in großen, eindrucksvolle Bilder gesetzt, die Kindern ab dem Vorschulalter und Erwachsenen gefallen werden.

Johannes Hildebrandt wurde 1929 geboren und lebt mit seiner Frau in Marburg. Der studierte Theologe arbeitete bis zu seinem Ruhestand 1993 in verschiedenen Gemeinden als Pfarrer und Dekan. Er hat drei Kinder, neun Enkel und sieben Urenkel.

 

Kategorie

 
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite