Der heilige Franziskus

Leben, Legenden, Bedeutung, Topos Taschenbücher 821

Abeln, Reinhard

96 Seiten

9,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Neben Maria gehört Franz von Assisi (1181/82-1226) zu den in der modernen Kunst am häufigsten dargestellten Heiligen. Hunderttausende strömen Jahr für Jahr nach Assisi, um an seinem Grab zu beten. Durch sein Leben in der radikalen Nachfolge Christi ist der "seraphische Heilige" tief in den Herzen der Menschen verwurzelt. Er ist der Hauptpatron der vielgliedrigen Franziskusgemeinschaft sowie seiner Geburts- und Begräbnisstadt Assisi. Dieser Band entwirft ein Bild des unvergessenen und hochgeehrten Bettelmönchs und Ordensgründers aus Umbrien.

Reinhard Abeln, geb. 1938; Studium der Philosophie, Psychologie und Pädagogik (Dr. phil.). Redakteur i. R., Referent in der Erwachsenenbildung und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

Mehr Informationen
Autor Abeln, Reinhard
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836708210
ISBN/EAN 9783836708210
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Einband Kartoniert
Format 1.3 x 18.2 x 12.1
Seitenzahl 96 S.
Gewicht 100

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Topos Plus Verlagsgemeinschaft
ISBN 9783836708210
Format 1.3 x 18.2 x 12.1
Gewicht 100

Neben Maria gehört Franz von Assisi (1181/82-1226) zu den in der modernen Kunst am häufigsten dargestellten Heiligen. Hunderttausende strömen Jahr für Jahr nach Assisi, um an seinem Grab zu beten. Durch sein Leben in der radikalen Nachfolge Christi ist der "seraphische Heilige" tief in den Herzen der Menschen verwurzelt. Er ist der Hauptpatron der vielgliedrigen Franziskusgemeinschaft sowie seiner Geburts- und Begräbnisstadt Assisi. Dieser Band entwirft ein Bild des unvergessenen und hochgeehrten Bettelmönchs und Ordensgründers aus Umbrien.

Reinhard Abeln, geb. 1938; Studium der Philosophie, Psychologie und Pädagogik (Dr. phil.). Redakteur i. R., Referent in der Erwachsenenbildung und Autor zahlreicher Veröffentlichungen.

 

Kategorie