Die universellen Lebensregeln

Der Kompaß für Alles was du willst

Buchholz, Michael H

224 Seiten

16,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

15 Teil I Die 36 UNIVERSELLEN LEBENSREGELN "Wir müssen nicht immer wissen, warum etwas funktioniert. Es reicht zu wissen, daß es funktioniert. Viele zögern und zögern, weil sie etwas noch nicht völlig verstehen. Etwas nicht zu verstehen darf dich niemals davon abhalten, die Dinge zu tun. Es ist so viel klüger, die Dinge einfach nur zu tun." aus: Ein Hund namens Money (Bodo Schäfer)

Das Buch enthält 36 als universell gültig erkannte Lebensregeln. Diese sind uralt, in vielen Kulturen verbreitet, haben Einfluß in die Religionen gefunden und wurden von unzähligen Philosophen zu allen Jahrhunderten durchdacht. Sie sind also nicht neu, aber in der vorliegenden kompakten Form wohl doch etwas Besonderes. Aufgrund ihrer universellen Prägung sind sie allgemein gültig: für jedermann, in jeder Lebenssituation, für das Erreichen eines jeden Ziels. Ganz gleich, ob es sich bei diesem Ziel um Gesundheit handelt, um Glück oder angestrebten Wohlstand oder Erfolg. Umgekehrt zeigen die Universellen Lebensregeln auch auf, weshalb es im Leben zu Schwierigkeiten kommt. Nämlich immer dann, wenn man sich absichtlich oder unbewußt (wie es den meisten ergeht) gegen die Universellen Lebensregeln stellt, ihnen also zuwiderhandelt. Damit dient das Buch als eine

Michael H. Buchholz, geboren in Hannover, ist Bildungsreferent der Wirtschaft, Seminarleiter, Persönlichkeitstrainer, NLP-Practitioner und Coach. Der Berufsweg des Autors führte in die Industrie, den Handel und in die Werbung. Sein besonders Interesse gilt seit langem der Wiederentdeckung verborgenen Wissens. Er lebt mit seiner Familie unter liebsamer Duldung bei seinen drei Katzen in Hannover.

Mehr Informationen
Autor Buchholz, Michael H
Verlag Omega Verlag
ISBN 9783930243730
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 14.01.2020
Einband Gebunden
Format 2 x 20 x 13.7
Seitenzahl 224 S.
Gewicht 386

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Omega Verlag
ISBN 9783930243730
Format 2 x 20 x 13.7
Gewicht 386

15 Teil I Die 36 UNIVERSELLEN LEBENSREGELN "Wir müssen nicht immer wissen, warum etwas funktioniert. Es reicht zu wissen, daß es funktioniert. Viele zögern und zögern, weil sie etwas noch nicht völlig verstehen. Etwas nicht zu verstehen darf dich niemals davon abhalten, die Dinge zu tun. Es ist so viel klüger, die Dinge einfach nur zu tun." aus: Ein Hund namens Money (Bodo Schäfer)

Das Buch enthält 36 als universell gültig erkannte Lebensregeln. Diese sind uralt, in vielen Kulturen verbreitet, haben Einfluß in die Religionen gefunden und wurden von unzähligen Philosophen zu allen Jahrhunderten durchdacht. Sie sind also nicht neu, aber in der vorliegenden kompakten Form wohl doch etwas Besonderes. Aufgrund ihrer universellen Prägung sind sie allgemein gültig: für jedermann, in jeder Lebenssituation, für das Erreichen eines jeden Ziels. Ganz gleich, ob es sich bei diesem Ziel um Gesundheit handelt, um Glück oder angestrebten Wohlstand oder Erfolg. Umgekehrt zeigen die Universellen Lebensregeln auch auf, weshalb es im Leben zu Schwierigkeiten kommt. Nämlich immer dann, wenn man sich absichtlich oder unbewußt (wie es den meisten ergeht) gegen die Universellen Lebensregeln stellt, ihnen also zuwiderhandelt. Damit dient das Buch als eine

Michael H. Buchholz, geboren in Hannover, ist Bildungsreferent der Wirtschaft, Seminarleiter, Persönlichkeitstrainer, NLP-Practitioner und Coach. Der Berufsweg des Autors führte in die Industrie, den Handel und in die Werbung. Sein besonders Interesse gilt seit langem der Wiederentdeckung verborgenen Wissens. Er lebt mit seiner Familie unter liebsamer Duldung bei seinen drei Katzen in Hannover.

 

Kategorie