Echte Biester

Roman

Hiaasen, Carl

328 Seiten

8,95 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Wahoo Cray ist quasi im Zoo aufgewachsen, denn sein Vater arbeitet als Tiertrainer. Bei den Crays wimmelt es von Alligatoren, Schlangen und anderen bissigen Kreaturen. Die Tiere hat Wahoo gut im Griff. Echte Biester lauern ganz woanders. Die Macher der Fake-Realityshow 'Expedition Überleben!' suchen zahme 'wilde' Tiere für ihre Everglades-Folge - ein Auftrag wie gemacht für die Crays. Allerdings glaubt Derek Badger, der dümmliche Star der Show, fest an sein falsches Heldenimage. Während er versucht, den Tieren der Crays an die Gurgel zu gehen, muss Wahoo seinen Vater davon abhalten, Derek an die Gurgel zu gehen. Unterstützung bekommt er von dem Mädchen Tuna, Fan der Show und wandelndes Tierlexikon. Doch Tuna hat ein Geheimnis und einen gefährlichen Verfolger. Der taucht ausgerechnet in dem Moment auf, als Derek, von einer Fledermaus gebissen, panisch in die Sümpfe flüchtet, geradewegs in einen gigantischen Sturm. Wer wird am Ende die 'Expedition Überleben!' überleben?

Carl Hiaasen studierte Journalismus und lebt mit seiner Familie in Florida. Seine journalistische Karriere begann er beim Miami Herald, für den er nach wie vor Kolumnen schreibt, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. In Deutschland wurde Hiaasen durch viele Romane bekannt, die in insgesamt 21 Sprachen übersetzt wurden, darunter die bei Goldmann erschienenen Bestseller 'Dicke Fische', 'Krumme Hunde' und 'Letztes Vermächtnis'.

Mehr Informationen
Autor Hiaasen, Carl
Verlag Beltz, Julius Verlag
ISBN 9783407811455
ISBN/EAN 9783407811455
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 28.11.2019
Einband Gebunden
Format 2.7 x 21.3 x 14.6
Seitenzahl 328 S.
Gewicht 522

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Beltz, Julius Verlag
ISBN 9783407811455
Format 2.7 x 21.3 x 14.6
Gewicht 522

Wahoo Cray ist quasi im Zoo aufgewachsen, denn sein Vater arbeitet als Tiertrainer. Bei den Crays wimmelt es von Alligatoren, Schlangen und anderen bissigen Kreaturen. Die Tiere hat Wahoo gut im Griff. Echte Biester lauern ganz woanders. Die Macher der Fake-Realityshow 'Expedition Überleben!' suchen zahme 'wilde' Tiere für ihre Everglades-Folge - ein Auftrag wie gemacht für die Crays. Allerdings glaubt Derek Badger, der dümmliche Star der Show, fest an sein falsches Heldenimage. Während er versucht, den Tieren der Crays an die Gurgel zu gehen, muss Wahoo seinen Vater davon abhalten, Derek an die Gurgel zu gehen. Unterstützung bekommt er von dem Mädchen Tuna, Fan der Show und wandelndes Tierlexikon. Doch Tuna hat ein Geheimnis und einen gefährlichen Verfolger. Der taucht ausgerechnet in dem Moment auf, als Derek, von einer Fledermaus gebissen, panisch in die Sümpfe flüchtet, geradewegs in einen gigantischen Sturm. Wer wird am Ende die 'Expedition Überleben!' überleben?

Carl Hiaasen studierte Journalismus und lebt mit seiner Familie in Florida. Seine journalistische Karriere begann er beim Miami Herald, für den er nach wie vor Kolumnen schreibt, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. In Deutschland wurde Hiaasen durch viele Romane bekannt, die in insgesamt 21 Sprachen übersetzt wurden, darunter die bei Goldmann erschienenen Bestseller 'Dicke Fische', 'Krumme Hunde' und 'Letztes Vermächtnis'.

 

Kategorie