Gärtnern für eine bessere Welt

Rette die Vielfalt: eine andere Welt ist pflanzbar Das Handbuch für Idealisten und grüne Helden

Koglin, Ilona/Rohde, Marek

144 Seiten, 2000 farbige Illustr.

16,99 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Klimawandel, Artensterben, Ernährungskrise und globale Ungerechtigkeit sind beängstigende Entwicklungen, denen wir jedoch nicht ohnmächtig gegenüberstehen müssen. Ilona Koglin und Marek Rohde zeigen, dass der Erhalt der Vielfalt und die Schonung der Ressourcen im eigenen Garten beginnen.

Klimawandel, Artensterben, Ernährungskrise und globale Ungerechtigkeit sind beängstigende Entwicklungen, denen wir jedoch nicht ohnmächtig gegenüberstehen müssen. Ilona Koglin und Marek Rohde zeigen, dass der Erhalt der Vielfalt und die Schonung der Ressourcen im eigenen Garten beginnen. Die beiden Realidealisten knüpfen die Verbindung von den globalen Zusammenhängen zu ganz konkreten Handlungsstrategien - auf Fensterbrett und Balkon, am Straßenrand, im Garten oder auf dem (geteilten) Acker. Sie beweisen: Gärtnern macht die Welt bunter, vielfältiger, leckerer, duftender - einfach schöner. Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

Mehr Informationen
Autor Koglin, Ilona/Rohde, Marek
Verlag Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
ISBN 9783440160749
ISBN/EAN 9783440160749
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 04.10.2018
Einband Englisch, Broschüre
Format 1.5 x 24.5 x 17
Seitenzahl 144 S., 2000 farbige Illustr.
Gewicht 487

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Franckh-Kosmos Verlags GmbH & Co. KG
ISBN 9783440160749
Format 1.5 x 24.5 x 17
Gewicht 487

Klimawandel, Artensterben, Ernährungskrise und globale Ungerechtigkeit sind beängstigende Entwicklungen, denen wir jedoch nicht ohnmächtig gegenüberstehen müssen. Ilona Koglin und Marek Rohde zeigen, dass der Erhalt der Vielfalt und die Schonung der Ressourcen im eigenen Garten beginnen.

Klimawandel, Artensterben, Ernährungskrise und globale Ungerechtigkeit sind beängstigende Entwicklungen, denen wir jedoch nicht ohnmächtig gegenüberstehen müssen. Ilona Koglin und Marek Rohde zeigen, dass der Erhalt der Vielfalt und die Schonung der Ressourcen im eigenen Garten beginnen. Die beiden Realidealisten knüpfen die Verbindung von den globalen Zusammenhängen zu ganz konkreten Handlungsstrategien - auf Fensterbrett und Balkon, am Straßenrand, im Garten oder auf dem (geteilten) Acker. Sie beweisen: Gärtnern macht die Welt bunter, vielfältiger, leckerer, duftender - einfach schöner. Produziert nach dem zertifizierten Cradle-to-Cradle-Prinzip.

 

Kategorie