Gottes Wege

Die Bibel von Klaus Knoke nacherzählt

Knoke, Klaus

444 Seiten, 100 farbige Illustr., 15 Landkarten

19,90 €
Inkl. 7% Steuern

Lieferzeit: 5 Werktage(inkl . Versand)

Die biblischen Geschichten werden von Klaus Knoke in einer lebendigen und leicht verständlichen Sprache, aber dennoch bibelnah nacherzählt. Grundlage ist die Lutherbibel in der Übersetzung von 1984. Die Anordnung der Bibelabschnitte erfolgt historisch-chronologisch: Der Bogen spannt sich von der Schöpfung bis zum neuen Jerusalem der Offenbarung. Im alttestamentlichen Teil stehen erzählerisch gestaltete Texte im Vordergrund. Die Geschichte der Erzväter, des Auszugs des Volkes Israel aus Ägypten, der Könige David und Salomo, der Propheten Elia und Jeremia sowie anderer wichtiger Personen und Begebenheiten wird durch die Art der Erzählung neu lebendig. Im Neuen Testament bilden die Ereignisse um Jesus Christus den inhaltlichen Schwerpunkt. Grundlage ist eine Auswahl aus den vier Evangelien, die ein Gesamtbild seines Wirkens abgeben. Erlebnisse und Begebenheiten aus dem Leben der ersten Christen beleben die Hoffnung auf das Wiederkommen Jesu. Die Bibelstellen werden jeweils angegeben. Ein- und Überleitungen sowie erklärende Texte werden kursiv oder durch Klammern hervorgehoben. Ergänzende Sacherklärungen und eine durchgängige Zeitleiste, die bekannte biblische und allgemeingeschichtliche Ereignisse aufzeigt, liefern dem Leser interessante Zusatzinformationen.

Klaus Knoke (geb. 1937) ist Religions- und Schulpädagoge. Über 20 Jahre war er als Leiter bzw. Rektor von Grundschulen in Niedersachsen tätig. Darüber hinaus arbeitete er mehr als 20 Jahre als Rektor im Ausbildungsdienst für Lehrer in Niedersachsen bzw. als Dozent für Religionspädagogik und Leiter der Aufbauausbildung für kirchliche Religionslehrer der Württembergischen und Badischen Landeskirchen in Ludwigsburg. Er ist jetzt Aufsichtsratvorsitzender des "Geistlichen Rüstzentrums Krelingen der Ahldener Brüderschaft" und Mitglied derselben. Klaus Knoke ist verheiratet und hat drei Kinder. Zu seinen Werken gehören u. a. "Abraham - Geh in ein Land, das ich dir zeige" und "Jesus - Ich bin das Licht".

Mehr Informationen
Autor Knoke, Klaus
Verlag Bischoff Verlag
ISBN 9783935452991
ISBN/EAN 9783935452991
Lieferzeit 5 Werktage(inkl . Versand)
Lieferbarkeitsdatum 02.08.2020
Einband Gebunden
Format 3.1 x 24.8 x 22.6
Seitenzahl 444 S., 100 farbige Illustr., 15 Landkarten
Gewicht 1557

Weitere Informationen

Mehr Informationen
Verlag Bischoff Verlag
ISBN 9783935452991
Format 3.1 x 24.8 x 22.6
Gewicht 1557

Die biblischen Geschichten werden von Klaus Knoke in einer lebendigen und leicht verständlichen Sprache, aber dennoch bibelnah nacherzählt. Grundlage ist die Lutherbibel in der Übersetzung von 1984. Die Anordnung der Bibelabschnitte erfolgt historisch-chronologisch: Der Bogen spannt sich von der Schöpfung bis zum neuen Jerusalem der Offenbarung. Im alttestamentlichen Teil stehen erzählerisch gestaltete Texte im Vordergrund. Die Geschichte der Erzväter, des Auszugs des Volkes Israel aus Ägypten, der Könige David und Salomo, der Propheten Elia und Jeremia sowie anderer wichtiger Personen und Begebenheiten wird durch die Art der Erzählung neu lebendig. Im Neuen Testament bilden die Ereignisse um Jesus Christus den inhaltlichen Schwerpunkt. Grundlage ist eine Auswahl aus den vier Evangelien, die ein Gesamtbild seines Wirkens abgeben. Erlebnisse und Begebenheiten aus dem Leben der ersten Christen beleben die Hoffnung auf das Wiederkommen Jesu. Die Bibelstellen werden jeweils angegeben. Ein- und Überleitungen sowie erklärende Texte werden kursiv oder durch Klammern hervorgehoben. Ergänzende Sacherklärungen und eine durchgängige Zeitleiste, die bekannte biblische und allgemeingeschichtliche Ereignisse aufzeigt, liefern dem Leser interessante Zusatzinformationen.

Klaus Knoke (geb. 1937) ist Religions- und Schulpädagoge. Über 20 Jahre war er als Leiter bzw. Rektor von Grundschulen in Niedersachsen tätig. Darüber hinaus arbeitete er mehr als 20 Jahre als Rektor im Ausbildungsdienst für Lehrer in Niedersachsen bzw. als Dozent für Religionspädagogik und Leiter der Aufbauausbildung für kirchliche Religionslehrer der Württembergischen und Badischen Landeskirchen in Ludwigsburg. Er ist jetzt Aufsichtsratvorsitzender des "Geistlichen Rüstzentrums Krelingen der Ahldener Brüderschaft" und Mitglied derselben. Klaus Knoke ist verheiratet und hat drei Kinder. Zu seinen Werken gehören u. a. "Abraham - Geh in ein Land, das ich dir zeige" und "Jesus - Ich bin das Licht".

 

Kategorie